Veranstaltungen


Das KSBL bietet Ihnen zahlreiche Informations- und Dialogveranstaltungen, bei denen Sie direkt mit unseren Medizinern und Pflegern in Kontakt kommen. Sie haben die Möglichkeit, nach dem Standort die Veranstaltungen und Termine auszuwählen.

399 Einträge gefunden.

Bei der Schwan­ger­schafts­gym­nas­tik liegt der Fo­kus auf der Be­we­gung, At­mung und Ent­span­nung. Die Kursleiterin bietet Ihnen ein abwechslungsreiches Programm aus ausgewählten Übungen und Informationen. Ein Informationsaustausch mit einer Hebamme ist im Kurs mit eingeplant.

Viele Schwangere sind unsicher, wie häufig und wie stark sie sich bewegen dürfen. Die Bewegung tut dem Körper gut und hilft dabei, sich auf die Geburt vorzubereiten.

Angebot der Physiotherapie: 10 Lektionen à 60 Min., Gruppengymnastik, Einstieg in laufenden Kurs jederzeit möglich.

Ab der 20. Schwangerschaftswoche bis zur Geburt kann man an dem Kurs teilnehmen. Lektionen, welche aufgrund der Geburt nicht genommen werden konnten, kann man in die Rückbildungsgymnastik mitnehmen.

Zeit: jeweils Montag von 17.00 – 18.00 Uhr

Ort: Aula Feldsäge, Standort Liestal

Gruppe: 4 – 8 Frauen

Uhrzeit
17:00 Uhr bis 18:00 Uhr
Standort
Kantonsspital Baselland
Standort Liestal
Veranstaltungsort
Aula Feldsäge, Kantonsspital Baselland Liestal
Bereich
FRAUENKLINIK, Therapien
Art der Veranstaltung
Kurs
Zielgruppe
Bevölkerung
Referent
Marie-Louis Witzemann, Physiotherapeutin und Mutter mit Ausbildung zur Kursleiterin Körperarbeit - Schwangerschaft, Geburt und Rückbildung, Weiterbildung (CAS Level I) in Pelvic Physiotherapy und PilatesCare Rehatrainerin Modul 1
Teilnahmekosten
CHF 300.--
Kontakt für Rückfragen
Physiotherapie T +41 061 925 26 60

Unser_Angebot

Kalendereintrag hinzufügen

Leiden Sie unter Asthma, COPD, Schlafapnoe oder einer anderen Atemwegserkrankung? Sind Sie COVID- oder Long-COVID-Patientin oder -Patient? Oder möchten Sie Ihre Atem-, Sprech- und Singtechnik verbessern?

Mit sanften Atem- und Bewegungsübungen, einfacher Stimmbildung und dem gemeinsamen Singen einfacher Lieder in der Gruppe stärken wir die Atemmuskulatur.

Singend-klingend-schwingend verlängern wir spielerisch den Atem und entdecken unsere Stimme.

Kursziele

  • Linderung von Atemnot und Erschöpfungssymptomen
  • Abbau von Stress und Ängsten
  • Verbesserte Körperhaltung, Fitness und Selbstwahrnehmung
  • Mehr Lebensfreude, Selbstbewusstsein und Lebensqualität

Kurszeit: jeweils dienstags, von 18.00 - 19.30 Uhr > Bitte informieren Sie sich direkt bei der Kursleitung, ob die Kurse stattfinden.

Kursdauer: 5 Lektionen à 90 Minuten

Uhrzeit
18:00 Uhr bis 19:30 Uhr
Standort
Kantonsspital Baselland
Standort Liestal
Veranstaltungsort
Spitalkirche, Liestal
Bereich
Therapien
Art der Veranstaltung
Kurs
Zielgruppe
Bevölkerung, Patienten
Referent
Brigitte Schweizer, Sängerin und Gesangspädagogin
Teilnahmekosten
CHF 150.00 (Schnupperstunde nach Rückfrage zum Einzelstundenpreis)
Kontakt für Rückfragen
Brigitte Schweizer, T +41 (0)79 275 46 53

Singen_Klingen_Schwingen

Kalendereintrag hinzufügen

Der Pilates-Kurs baut auf unserem Rückbildungskurs auf. Im Fokus steht die Wahrnehmung und Kräftigung des Beckenbodens und der Rumpfmuskulatur. Wir möchten mit gezielten Übungen und viel Freude den Körper von innen nach aussen stärken.

Zeit: 
Montag, 16.00 - 17.00 Uhr

Dauer: 10 Lektionen à 60 Min., Gruppengymnastik, Einstieg in laufenden Kurs jederzeit möglich.

Ort: Aula Feldsäge, Standort Liestal

Gruppengrösse: 4 – 8 Frauen

Uhrzeit
11:00 Uhr bis 12:00 Uhr
Standort
Kantonsspital Baselland
Standort Liestal
Veranstaltungsort
Aula Feldsäge Standort Liestal
Bereich
FRAUENKLINIK, Therapien
Art der Veranstaltung
Kurs
Zielgruppe
Bevölkerung, Patienten
Referent
Annina Holliger und Yvonne Studer, dipl. Physiotherapeutinnen, Pilates Trainerinnen mit Zusatzausbildung in «Bewegte Rückbildung»
Teilnahmekosten
CHF 300.--
Kontakt für Rückfragen
Physiotherapie T +41 61 925 26 60

Unser_Angebot

Kalendereintrag hinzufügen

Schwangerschaft und Geburt verändern den Körper einer Frau. Auch wenn ein Kind vor, während oder kurz nach der Geburt stirbt, ist es empfehlenswert, die vom Körper eingeleiteten Rückbildungsprozesse mit physiotherapeutischen Übungen zu begleiten.

Der Kursbesuch ist für alle betroffenen Mütter möglich, unabhängig davon, in welcher Schwangerschaftswoche das Baby verstorben ist und wie lang die Geburt zurückliegt. Der Zeitpunkt des Kurses richtet sich nach Ihrem persönlichen Empfinden. Bei Fragen können Sie die Kursleiterin kontaktieren.

Auf Wunsch wird uns unsere Spitalseelsorgerin Marie-Theres Beeler besuchen.

Zeit: Dienstag von 08.45 – 09.45 Uhr

Dauer: 10 Lektionen à 60 Min., Gruppengymnastik, geschlossene Gruppe

Ort: Aula Feldsäge, Kantonsspital Baselland Liestal

Gruppe: 4 – 8 Frauen

Uhrzeit
08:45 Uhr bis 09:45 Uhr
Standort
Kantonsspital Baselland
Standort Liestal
Veranstaltungsort
Aula Feldsäge, Kantonsspital Baselland Liestal
Bereich
FRAUENKLINIK, Therapien
Art der Veranstaltung
Kurs
Zielgruppe
Bevölkerung, Patienten
Referent
Marie-Louis Witzemann, Physiotherapeutin und Mutter
Sie ist Kursleiterin in «Körperarbeit - Schwangerschaft, Geburt und Rückbildung », PilatesCare Rehatrainerin (Modul 1, CAS Level I) und hat eine Weiterbildung in Pelvic Physiotherapy.
Teilnahmekosten
CHF 300.--
Kontakt für Rückfragen
Physiotherapie T +41 61 925 26 60

Unser_Angebot

Kalendereintrag hinzufügen

Die gezielten Übungen helfen, den natürlichen Rückbildungsprozess und das Körperbewusstsein zu schulen. Die Beckenboden- und Rumpfmuskulatur hat eine wichtige Stütz- und Haltefunktion, welche nach der Schwangerschaft und Geburt wieder trainiert werden muss, um Problemen vorzubeugen. Unsere Physiotherapeutin leitet Sie in haltungsgerechtem Heben und Bewegen an und gibt zahlreiche Tipps, um sie im Babyalltag zu unterstützen.

Im Anschluss an die Rückbildungsgymnastik haben Sie die Möglichkeit,
Ihren Körper im Pilates-Angebot der Physiotherapie weiter zu stärken.

 

Zeit: Dienstag von 10.00 – 11.00 Uhr

Dauer: 10 Lektionen à 60 Min., Gruppengymnastik, Einstieg in laufenden Kurs jederzeit möglich.

Ort: Aula Feldsäge, Kantonsspital Baselland Liestal

Gruppe: 4 – 8 Frauen

Uhrzeit
10:00 Uhr bis 11:00 Uhr
Standort
Kantonsspital Baselland
Standort Liestal
Veranstaltungsort
Aula Feldsäge, Kantonsspital Baselland Liestal
Bereich
FRAUENKLINIK, Therapien
Art der Veranstaltung
Kurs
Zielgruppe
Bevölkerung, Patienten
Referent
Marie-Louis Witzemann, Physiotherapeutin und Mutter
Sie ist Kursleiterin in «Körperarbeit - Schwangerschaft, Geburt und Rückbildung », PilatesCare Rehatrainerin (Modul 1, CAS Level I) und hat eine Weiterbildung in Pelvic Physiotherapy.
Teilnahmekosten
CHF 300.-
Kontakt für Rückfragen
Tel. +41 61 925 26 60

Unser_Angebot

Kalendereintrag hinzufügen

Die gezielten Übungen helfen, den natürlichen Rückbildungsprozess und das Körperbewusstsein zu schulen. Die Beckenboden- und Rumpfmuskulatur hat eine wichtige Stütz- und Haltefunktion, welche nach der Schwangerschaft und Geburt wieder trainiert werden muss, um Problemen vorzubeugen. Unsere Physiotherapeutin leitet Sie in haltungsgerechtem Heben und Bewegen an und gibt zahlreiche Tipps, um sie im Babyalltag zu unterstützen.

Im Anschluss an die Rückbildungsgymnastik haben Sie die Möglichkeit,
Ihren Körper im Pilates-Angebot der Physiotherapie weiter zu stärken.

 

Ort: Aula Feldsäge, Kantonsspital Baselland Liestal

Zeit: Montag von 18.00 – 19.00 Uhr

Dauer: 10 Lektionen à 60 Min., Gruppengymnastik, Einstieg in laufenden Kurs jederzeit möglich.

Gruppe: 4 – 8 Frauen

Uhrzeit
18:00 Uhr bis 19:00 Uhr
Standort
Kantonsspital Baselland
Standort Liestal
Veranstaltungsort
Aula Feldsäge, Kantonsspital Baselland Liestal
Bereich
FRAUENKLINIK, Therapien
Art der Veranstaltung
Kurs
Zielgruppe
Bevölkerung, Patienten
Referent
Marie-Louis Witzemann, Physiotherapeutin und Mutter mit Ausbildung zur Kursleiterin Körperarbeit - Schwangerschaft, Geburt und Rückbildung, Weiterbildung (CAS Level I) in Pelvic Physiotherapy und PilatesCare Rehatrainerin Modul 1
Teilnahmekosten
CHF 300.-
Kontakt für Rückfragen
Tel. +41 61 925 26 60

Unser_Angebot

Kalendereintrag hinzufügen

Im Fokus stehen die Wahrnehmung und Kräftigung des Beckenbodens und der Rumpfmuskulatur. Wir möchten mit gezielten Übungen und viel Freude den Körper von innen nach aussen stärken.

Angebot der Physiotherapie: 10 Lektionen à 60 Min., Gruppengymnastik, Einstieg in laufenden Kurs jederzeit möglich.

Zeit: jeweils Montag von 16.00 – 17.00 Uhr

Ort: Aula Feldsäge, Standort Liestal

Gruppengrösse: 4 – 8 Frauen

Uhrzeit
16:00 Uhr bis 17:00 Uhr
Standort
Kantonsspital Baselland
Standort Liestal
Veranstaltungsort
Aula Feldsäge Standort Liestal
Bereich
FRAUENKLINIK, Therapien
Art der Veranstaltung
Kurs
Zielgruppe
Bevölkerung, Patienten
Referent
Annina Holliger und Yvonne Studer, Dipl. Physiotherapeutinnen, Pilates Trainerinnen mit Zusatzausbildung in «Bewegte Rückbildung».
Teilnahmekosten
CHF 300.--
Kontakt für Rückfragen
Physiotherapie T +41 61 925 26 60

Unser_Angebot

Kalendereintrag hinzufügen

Bei der Schwan­ger­schafts­gym­nas­tik liegt der Fo­kus auf der Be­we­gung, At­mung und Ent­span­nung. Die Kursleiterin bietet Ihnen ein abwechslungsreiches Programm aus ausgewählten Übungen und Informationen. Ein Informationsaustausch mit einer Hebamme ist im Kurs mit eingeplant.

Viele Schwangere sind unsicher, wie häufig und wie stark sie sich bewegen dürfen. Die Bewegung tut dem Körper gut und hilft dabei, sich auf die Geburt vorzubereiten.

Angebot der Physiotherapie: 10 Lektionen à 60 Min., Gruppengymnastik, Einstieg in laufenden Kurs jederzeit möglich.

Ab der 20. Schwangerschaftswoche bis zur Geburt kann man an dem Kurs teilnehmen. Lektionen, welche aufgrund der Geburt nicht genommen werden konnten, kann man in die Rückbildungsgymnastik mitnehmen.

Zeit: jeweils Montag von 17.00 – 18.00 Uhr

Ort: Aula Feldsäge, Standort Liestal

Gruppe: 4 – 8 Frauen

Uhrzeit
17:00 Uhr bis 18:00 Uhr
Standort
Kantonsspital Baselland
Standort Liestal
Veranstaltungsort
Aula Feldsäge, Kantonsspital Baselland Liestal
Bereich
FRAUENKLINIK, Therapien
Art der Veranstaltung
Kurs
Zielgruppe
Bevölkerung
Referent
Marie-Louis Witzemann, Physiotherapeutin und Mutter mit Ausbildung zur Kursleiterin Körperarbeit - Schwangerschaft, Geburt und Rückbildung, Weiterbildung (CAS Level I) in Pelvic Physiotherapy und PilatesCare Rehatrainerin Modul 1
Teilnahmekosten
CHF 300.--
Kontakt für Rückfragen
Physiotherapie T +41 061 925 26 60

Unser_Angebot

Kalendereintrag hinzufügen

Leiden Sie unter Asthma, COPD, Schlafapnoe oder einer anderen Atemwegserkrankung? Sind Sie COVID- oder Long-COVID-Patientin oder -Patient? Oder möchten Sie Ihre Atem-, Sprech- und Singtechnik verbessern?

Mit sanften Atem- und Bewegungsübungen, einfacher Stimmbildung und dem gemeinsamen Singen einfacher Lieder in der Gruppe stärken wir die Atemmuskulatur.

Singend-klingend-schwingend verlängern wir spielerisch den Atem und entdecken unsere Stimme.

Kursziele

  • Linderung von Atemnot und Erschöpfungssymptomen
  • Abbau von Stress und Ängsten
  • Verbesserte Körperhaltung, Fitness und Selbstwahrnehmung
  • Mehr Lebensfreude, Selbstbewusstsein und Lebensqualität

Kurszeit: jeweils dienstags, von 18.00 - 19.30 Uhr > Bitte informieren Sie sich direkt bei der Kursleitung, ob die Kurse stattfinden.

Kursdauer: 5 Lektionen à 90 Minuten

Uhrzeit
18:00 Uhr bis 19:30 Uhr
Standort
Kantonsspital Baselland
Standort Liestal
Veranstaltungsort
Spitalkirche, Liestal
Bereich
Therapien
Art der Veranstaltung
Kurs
Zielgruppe
Bevölkerung, Patienten
Referent
Brigitte Schweizer, Sängerin und Gesangspädagogin
Teilnahmekosten
CHF 150.00 (Schnupperstunde nach Rückfrage zum Einzelstundenpreis)
Kontakt für Rückfragen
Brigitte Schweizer, T +41 (0)79 275 46 53

Singen_Klingen_Schwingen

Kalendereintrag hinzufügen

Der Pilates-Kurs baut auf unserem Rückbildungskurs auf. Im Fokus steht die Wahrnehmung und Kräftigung des Beckenbodens und der Rumpfmuskulatur. Wir möchten mit gezielten Übungen und viel Freude den Körper von innen nach aussen stärken.

Zeit: 
Montag, 16.00 - 17.00 Uhr

Dauer: 10 Lektionen à 60 Min., Gruppengymnastik, Einstieg in laufenden Kurs jederzeit möglich.

Ort: Aula Feldsäge, Standort Liestal

Gruppengrösse: 4 – 8 Frauen

Uhrzeit
11:00 Uhr bis 12:00 Uhr
Standort
Kantonsspital Baselland
Standort Liestal
Veranstaltungsort
Aula Feldsäge Standort Liestal
Bereich
FRAUENKLINIK, Therapien
Art der Veranstaltung
Kurs
Zielgruppe
Bevölkerung, Patienten
Referent
Annina Holliger und Yvonne Studer, dipl. Physiotherapeutinnen, Pilates Trainerinnen mit Zusatzausbildung in «Bewegte Rückbildung»
Teilnahmekosten
CHF 300.--
Kontakt für Rückfragen
Physiotherapie T +41 61 925 26 60

Unser_Angebot

Kalendereintrag hinzufügen

Schwangerschaft und Geburt verändern den Körper einer Frau. Auch wenn ein Kind vor, während oder kurz nach der Geburt stirbt, ist es empfehlenswert, die vom Körper eingeleiteten Rückbildungsprozesse mit physiotherapeutischen Übungen zu begleiten.

Der Kursbesuch ist für alle betroffenen Mütter möglich, unabhängig davon, in welcher Schwangerschaftswoche das Baby verstorben ist und wie lang die Geburt zurückliegt. Der Zeitpunkt des Kurses richtet sich nach Ihrem persönlichen Empfinden. Bei Fragen können Sie die Kursleiterin kontaktieren.

Auf Wunsch wird uns unsere Spitalseelsorgerin Marie-Theres Beeler besuchen.

Zeit: Dienstag von 08.45 – 09.45 Uhr

Dauer: 10 Lektionen à 60 Min., Gruppengymnastik, geschlossene Gruppe

Ort: Aula Feldsäge, Kantonsspital Baselland Liestal

Gruppe: 4 – 8 Frauen

Uhrzeit
08:45 Uhr bis 09:45 Uhr
Standort
Kantonsspital Baselland
Standort Liestal
Veranstaltungsort
Aula Feldsäge, Kantonsspital Baselland Liestal
Bereich
FRAUENKLINIK, Therapien
Art der Veranstaltung
Kurs
Zielgruppe
Bevölkerung, Patienten
Referent
Marie-Louis Witzemann, Physiotherapeutin und Mutter
Sie ist Kursleiterin in «Körperarbeit - Schwangerschaft, Geburt und Rückbildung », PilatesCare Rehatrainerin (Modul 1, CAS Level I) und hat eine Weiterbildung in Pelvic Physiotherapy.
Teilnahmekosten
CHF 300.--
Kontakt für Rückfragen
Physiotherapie T +41 61 925 26 60

Unser_Angebot

Kalendereintrag hinzufügen

Die gezielten Übungen helfen, den natürlichen Rückbildungsprozess und das Körperbewusstsein zu schulen. Die Beckenboden- und Rumpfmuskulatur hat eine wichtige Stütz- und Haltefunktion, welche nach der Schwangerschaft und Geburt wieder trainiert werden muss, um Problemen vorzubeugen. Unsere Physiotherapeutin leitet Sie in haltungsgerechtem Heben und Bewegen an und gibt zahlreiche Tipps, um sie im Babyalltag zu unterstützen.

Im Anschluss an die Rückbildungsgymnastik haben Sie die Möglichkeit,
Ihren Körper im Pilates-Angebot der Physiotherapie weiter zu stärken.

 

Zeit: Dienstag von 10.00 – 11.00 Uhr

Dauer: 10 Lektionen à 60 Min., Gruppengymnastik, Einstieg in laufenden Kurs jederzeit möglich.

Ort: Aula Feldsäge, Kantonsspital Baselland Liestal

Gruppe: 4 – 8 Frauen

Uhrzeit
10:00 Uhr bis 11:00 Uhr
Standort
Kantonsspital Baselland
Standort Liestal
Veranstaltungsort
Aula Feldsäge, Kantonsspital Baselland Liestal
Bereich
FRAUENKLINIK, Therapien
Art der Veranstaltung
Kurs
Zielgruppe
Bevölkerung, Patienten
Referent
Marie-Louis Witzemann, Physiotherapeutin und Mutter
Sie ist Kursleiterin in «Körperarbeit - Schwangerschaft, Geburt und Rückbildung », PilatesCare Rehatrainerin (Modul 1, CAS Level I) und hat eine Weiterbildung in Pelvic Physiotherapy.
Teilnahmekosten
CHF 300.-
Kontakt für Rückfragen
Tel. +41 61 925 26 60

Unser_Angebot

Kalendereintrag hinzufügen

Gerne laden wir alle werdenden Eltern zu unseren Informationsabenden zum Thema Schwangerschaft, Geburt und Wochenbett ein.

Ärztinnen und Ärzte, Hebammen, Pflegefachfrauen und Stillberaterinnen der Frauenklinik Baselland informieren Sie über unser Angebot rund um die Geburt. Gerne beantworten wir Ihnen Ihre Fragen. Anschliessend haben Sie Gelegenheit, die Gebärzimmer und die Wochenbettabteilung zu besichtigen.

Der Informationsabend findet einmal im Monat im Kantonsspital Baselland am Standort Liestal jeweils an einem Dienstag um 19.00 Uhr statt. 

Sollten Sie die Informationen in einer Fremdsprache benötigen, rufen Sie bitte unsere Hebammen unter Tel. 061 925 22 80 an.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Frauenklinik
Kantonsspital Baselland

Uhrzeit
19:00 Uhr bis 21:00 Uhr
Standort
Kantonsspital Baselland
Standort Liestal
Veranstaltungsort
Aula Feldsäge, Kantonsspital Baselland Liestal
Bitte beachten Sie die Beschilderung.
Bereich
FRAUENKLINIK
Art der Veranstaltung
Infoveranstaltung
Zielgruppe
Bevölkerung, Patienten
Teilnahmekosten
kostenlos
Kontakt für Rückfragen
Tel. +41 61 925 22 80
Anmeldung an
Es ist keine Anmeldung erforderlich. Kommen Sie einfach vorbei. Wir freuen uns auf Sie!

Unser_Angebot

Kalendereintrag hinzufügen

Freuen Sie sich auf spannende Referate aus den Fachbereichen

Viszeralmedizin / Viszeralchirurgie / Gastroenterologie und Abteilung Allgemeine Innere Medizin im Zentrum Bauch

Thema: Aktuelles und Innovationen aus der Viszeralmedizin

Die Fortbildung findet hybrid statt. Für die vor Ort Anwesenden gibt es im Anschluss an die Fortbildung einen kleinen Apéro.

Wir freuen uns über die Ihre Teilnahme und über einen regen Austausch.

14:00 – 14:05 
Begrüssung
Dr. med. Josephine Nehring, PD Dr. med. Emanuel Burri und Prof. Dr. med. Robert Rosenberg, Bauchzentrum

14:05 – 14:30
Transorale Schilddrüsenchirurgie – in welchen Situationen eine mögliche Option?
PD Dr. med. Robert Mechera, Leitender Arzt Spital Männedorf und Dr. med. Roswitha Köberle, Leitende Ärztin Klinik für Chirurgie & Viszeralchirurgie, KSBL

14:35 – 15:00
Leberkrebs: Wie vorbeugen, wen screenen, wie behandeln
Prof. Dr. med. Dr. phil. Magdalena Filipowicz Sinnreich, Leiterin Hepatologie, Leitende Ärztin Gastroenterologie und Hepatologie, KSBL

15:05 – 15:30
Zystische Pankreasläsionen – Abklärung und Behandlung
Dr. med. Andres Heigl, Stv. Chefarzt Klinik für Chirurgie & Viszeralchirurgie KSBL

15:35 – 16:00
Neue Empfehlungen der European Society zur Hernienchirurgie
Dr. med. Robert Bauer, Oberarzt Klinik für Chirurgie & Viszeralchirurgie und Koordinator des Referenzzentrums für Hernienchirurgie am KSBL

16:00 – 16:30 Pause

16:30 – 16:55
Aktuelle Empfehlungen zur Diagnostik der Refluxerkrankung
Dr. med. Daniela Güdel, Oberärztin Gastroenterologie und Hepatologie, KSBL

17:00 – 17:30
RefluxStop – a new kid on the block?
PD Dr. med. Thorsten Lehmann, Zentrumsdirektor und Chefarzt der Kliniken für Allgemein- und Viszeralchirurgie Friedrichshafen & Tettnang

17:35 – 18:00
Linx Magnetband – eine gute Alternative zur Fundoplicatio?
Dr. med. Jörg Zehetner, Professor (USC), Klinik Beau-Site Hirslanden Bern

2 Credits SGAIM
2 Credits SGC
2 Credits SGG

Wir danken unserem Sponsor für die grosszügige Unterstützung

Uhrzeit
14:00 Uhr bis 18:00 Uhr
Standort
Kantonsspital Baselland
Standort Liestal
Veranstaltungsort
Vor Ort: Aula Feldsäge, Liestal
Online: Der Zugangslink wird 2-3 Tage vor der Veranstaltung per E-Mail zugestellt
Bereich
ZENTRUM BAUCH (ZBA), UNIVERSITÄRES ZENTRUM INNERE MEDIZIN (UZIM)
Art der Veranstaltung
Fortbildung
Zielgruppe
Ärzte
Teilnahmekosten
kostenlos
Kontakt für Rückfragen

Kalendereintrag hinzufügen

Die gezielten Übungen helfen, den natürlichen Rückbildungsprozess und das Körperbewusstsein zu schulen. Die Beckenboden- und Rumpfmuskulatur hat eine wichtige Stütz- und Haltefunktion, welche nach der Schwangerschaft und Geburt wieder trainiert werden muss, um Problemen vorzubeugen. Unsere Physiotherapeutin leitet Sie in haltungsgerechtem Heben und Bewegen an und gibt zahlreiche Tipps, um sie im Babyalltag zu unterstützen.

Im Anschluss an die Rückbildungsgymnastik haben Sie die Möglichkeit,
Ihren Körper im Pilates-Angebot der Physiotherapie weiter zu stärken.

 

Ort: Aula Feldsäge, Kantonsspital Baselland Liestal

Zeit: Montag von 18.00 – 19.00 Uhr

Dauer: 10 Lektionen à 60 Min., Gruppengymnastik, Einstieg in laufenden Kurs jederzeit möglich.

Gruppe: 4 – 8 Frauen

Uhrzeit
18:00 Uhr bis 19:00 Uhr
Standort
Kantonsspital Baselland
Standort Liestal
Veranstaltungsort
Aula Feldsäge, Kantonsspital Baselland Liestal
Bereich
FRAUENKLINIK, Therapien
Art der Veranstaltung
Kurs
Zielgruppe
Bevölkerung, Patienten
Referent
Marie-Louis Witzemann, Physiotherapeutin und Mutter mit Ausbildung zur Kursleiterin Körperarbeit - Schwangerschaft, Geburt und Rückbildung, Weiterbildung (CAS Level I) in Pelvic Physiotherapy und PilatesCare Rehatrainerin Modul 1
Teilnahmekosten
CHF 300.-
Kontakt für Rückfragen
Tel. +41 61 925 26 60

Unser_Angebot

Kalendereintrag hinzufügen