Veranstaltungen


Das KSBL bietet Ihnen zahlreiche Informations- und Dialogveranstaltungen, bei denen Sie direkt mit unseren Medizinern und Pflegern in Kontakt kommen. Sie haben die Möglichkeit, nach dem Standort die Veranstaltungen und Termine auszuwählen.

80 Einträge gefunden.

Die gezielten Übungen unterstützen den natürlichen Rückbildungsprozess und das Körperbewusstsein. Sie dienen der Kräftigung der Bauch- und Beckenbodenmuskulatur, sowie der Inkontinenz- (Harnverlust) und Senkungsprophylaxe. 

Der Kurs findet 6 bis 10 Wochen nach der Geburt statt und wird von der Physiotherapie angeboten.

Insgesamt sind es 8 Abende à 1 Stunde, jeweils Dienstag 17.00 bis 18.00 Uhr oder 18.00 bis 19.00 Uhr.

Während den Schulferien (BL) findet kein Kurs
statt, ausser in den Sommerferien nach Absprache
mit der Kursleitung.

Die Anmeldung gilt als verbindlich für 8 Mal innerhalb von 10 Wochen.

Gruppengrösse: 4 bis 6 Frauen, laufender Einstieg in bestehende Gruppe möglich

Nächster Kursbeginn auf Anfrage

Uhrzeit
17:00 Uhr bis 18:00 Uhr
Standort
Kantonsspital Baselland
Standort Liestal
Veranstaltungsort
Kantonsspital Baselland, Standort Liestal, 1. Untergeschoss, Physiotherapie, Turnsaal.
Bereich
FRAUENKLINIK, THERAPIEN
Art der Veranstaltung
Kurs
Zielgruppe
Bevölkerung, Mitarbeitende, Patienten
Referent
Physiotherapeutinnen des Kantonsspital Baselland
Teilnahmekosten
CHF 240.-
Kontakt für Rückfragen
Tel. +41 61 925 26 60
Anmeldung an
Tel. +41 61 925 26 60

Kursangebot gesamt Physiotherapie
Rückbildungsgymnastik

Kalendereintrag hinzufügen

Die gezielten Übungen unterstützen den natürlichen Rückbildungsprozess und das Körperbewusstsein. Sie dienen der Kräftigung der Bauch- und Beckenbodenmuskulatur, sowie der Inkontinenz- (Harnverlust) und Senkungsprophylaxe. 

Der Kurs findet 6 bis 10 Wochen nach der Geburt statt und wird von der Physiotherapie angeboten.

Insgesamt sind es 8 Abende à 1 Stunde, jeweils Dienstag 17.00 bis 18.00 Uhr oder 18.00 bis 19.00 Uhr.

Während den Schulferien (BL) findet kein Kurs
statt, ausser in den Sommerferien nach Absprache
mit der Kursleitung.

Die Anmeldung gilt als verbindlich für 8 Mal innerhalb von 10 Wochen.

Gruppengrösse: 4 bis 6 Frauen, laufender Einstieg in bestehende Gruppe möglich

Nächster Kursbeginn auf Anfrage

Uhrzeit
17:00 Uhr bis 18:00 Uhr
Standort
Kantonsspital Baselland
Standort Liestal
Veranstaltungsort
Kantonsspital Baselland, Standort Liestal, 1. Untergeschoss, Physiotherapie, Turnsaal.
Bereich
FRAUENKLINIK, THERAPIEN
Art der Veranstaltung
Kurs
Zielgruppe
Bevölkerung, Mitarbeitende, Patienten
Referent
Physiotherapeutinnen des Kantonsspital Baselland
Teilnahmekosten
CHF 240.-
Kontakt für Rückfragen
Tel. +41 61 925 26 60
Anmeldung an
Tel. +41 61 925 26 60

Kursangebot gesamt Physiotherapie
Rückbildungsgymnastik

Kalendereintrag hinzufügen

Die Schilddrüse und die Nebenschilddrüse sind zwei wichtige, hormonproduzierende Organe am Hals, die Einfluss auf verschiedene
Körperfunktionen und auf das allgemeine Wohlbefinden haben.
Wir werden Ihnen anhand von Beispielen aufzeigen, wie sich Störungen im Bereich dieser Drüsen äussern können, und wie wir am KSBL als Team Abklärungen, Beratungen und Behandlungen anbieten können.

Gerne gehen wir im Anschluss auf Ihre individuellen Fragen ein.

Wenn Sie vor Ort dabei sein möchten, geben Sie dies bitte in der Online-Anmeldung an. Es besteht nur eine begrenzte Anzahl Plätze vor Ort. 

Falls Sie online teilnehmen, nutzen Sie den folgenden Link. Wir senden allen angemeldeten Personen, die online teilnehmen, den Link auch per E-Mail 1-2 Tage vor Beginn der Veranstaltung persönlich zu.

Ihr Endokrines und Chirurgisches Team
Kantonsspital Baselland Liestal

Uhrzeit
19:00 Uhr bis 20:00 Uhr
Standort
Kantonsspital Baselland
Standort Bruderholz
Veranstaltungsort
Aula Personalwohnsiedlung, Eingang Schulungszentrum
Bereich
KLINIK CHIRURGIE, Endokrinologie, MEDIZIN
Art der Veranstaltung
Infoveranstaltung
Zielgruppe
Bevölkerung
Referent
Dr. med. Fabian Meienberg
Leitender Arzt, Endokrinologie

Dr. med. univ. Roswitha Köberle
Leitend Ärztin, Chirurgie
Teilnahmekosten
kostenlos
Kontakt für Rückfragen
vortrag@ksbl.ch / T 061 436 52 27

Merkblatt für Teilnehmer mit Webex Meeting

Kalendereintrag hinzufügen

HYBRID: Hausarztfortbildung Innere Medizin 2022
Kardiologie / Notfall-Medizin

Wir freuen uns über Ihre Anmeldung und Teilnahme.

14.00 – 14.10 Uhr
Begrüssung und Einführung
Dr. med. Christian Maurer, Leitender Arzt Kardiologie und Dr. med. Nicolas Geigy, Chefarzt Notfallzentrum

14.10 – 14.35 Uhr
POCUS: nice or need to have?
Dr. med. Nicolas Geigy

14.35 – 15.00 Uhr
"Mein Handy funktioniert nicht mehr"
Dr. med. Deborah Schneider, Stv. Oberärztin Notfallzentrum

15.00 – 15.25 Uhr
«Meine Notfall-Perle»
Dr. med. Moritz Hänel, Oberarzt Notfallzentrum

15.25 – 15.45 Uhr
«Nichtalltägliches aus dem Alltag eines Notfallmediziners»
Dr. med. Franz Bürgler, Oberarzt Notfallzentrum

15.45 – 16.10 Uhr
Pause

16.10 – 16.35 Uhr
Vorhofflimmern - Frequenz vs. Rhythmuskontrolle
Dr. med. Christian Maurer

16.35 – 17.00 Uhr
Akute Herzinsuffizienz
Dr. med. Andreas Schmid, Oberarzt Kardiologie

17.00 – 17.25 Uhr
Akute Lungenembolie – welche neuen Behandlungsmethoden gibt es?
Dr. med. Lian Krivoshei, Oberärztin Kardiologie

17.25 – 17.50 Uhr
STEMI – was muss ich als Hausärztin/Hausarzt wissen?
Dr. med. Johannes Oberberger, Oberarzt Kardiologie

ab 17.50 Uhr
Apéro

Uhrzeit
14:00 Uhr bis 18:00 Uhr
Standort
Kantonsspital Baselland
Standort Liestal
Online
Veranstaltungsort
Virtuell
Zugangsdaten werden Ihnen 3-5 Tage vor der Veranstaltung per E-Mail zugestellt.
Bereich
MEDIZIN
Art der Veranstaltung
Fortbildung
Zielgruppe
Ärzte
Teilnahmekosten
kostenlos
Kontakt für Rückfragen

Kalendereintrag hinzufügen

Die gezielten Übungen unterstützen den natürlichen Rückbildungsprozess und das Körperbewusstsein. Sie dienen der Kräftigung der Bauch- und Beckenbodenmuskulatur, sowie der Inkontinenz- (Harnverlust) und Senkungsprophylaxe. 

Der Kurs findet 6 bis 10 Wochen nach der Geburt statt und wird von der Physiotherapie angeboten.

Insgesamt sind es 8 Abende à 1 Stunde, jeweils Dienstag 17.00 bis 18.00 Uhr oder 18.00 bis 19.00 Uhr.

Während den Schulferien (BL) findet kein Kurs
statt, ausser in den Sommerferien nach Absprache
mit der Kursleitung.

Die Anmeldung gilt als verbindlich für 8 Mal innerhalb von 10 Wochen.

Gruppengrösse: 4 bis 6 Frauen, laufender Einstieg in bestehende Gruppe möglich

Nächster Kursbeginn auf Anfrage

Uhrzeit
17:00 Uhr bis 18:00 Uhr
Standort
Kantonsspital Baselland
Standort Liestal
Veranstaltungsort
Kantonsspital Baselland, Standort Liestal, 1. Untergeschoss, Physiotherapie, Turnsaal.
Bereich
FRAUENKLINIK, THERAPIEN
Art der Veranstaltung
Kurs
Zielgruppe
Bevölkerung, Mitarbeitende, Patienten
Referent
Physiotherapeutinnen des Kantonsspital Baselland
Teilnahmekosten
CHF 240.-
Kontakt für Rückfragen
Tel. +41 61 925 26 60
Anmeldung an
Tel. +41 61 925 26 60

Kursangebot gesamt Physiotherapie
Rückbildungsgymnastik

Kalendereintrag hinzufügen

Gerne laden wir alle werdenden Eltern zu unseren Informationsabenden zum Thema Schwangerschaft, Geburt und Wochenbett ein.

Ärztinnen und Ärzte, Hebammen, Pflegefachfrauen und Stillberaterinnen der Frauenklinik Baselland informieren Sie über unser Angebot rund um die Geburt. Gerne beantworten wir Ihnen Ihre Fragen. Anschliessend haben Sie Gelegenheit, die Gebärzimmer und die Wochenbettabteilung zu besichtigen.

Der Informationsabend findet einmal im Monat im Kantonsspital Baselland am Standort Liestal jeweils an einem Donnerstag um 19.00 Uhr statt. 

Sollten Sie die Informationen in einer Fremdsprache benötigen, rufen Sie bitte unsere Hebammen unter Tel. 061 925 22 80 an.

WICHTIG: Bitte beachten Sie, dass die Besucherzahl zurzeit begrenzt und eine Schutzmaske zwingend erforderlich ist.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!
Frauenklinik
Kantonsspital Baselland

Uhrzeit
19:00 Uhr bis 21:00 Uhr
Standort
Kantonsspital Baselland
Standort Liestal
Veranstaltungsort
Aula im Haus «Feldsäge». Bitte beachten Sie die Beschilderung.
Bereich
FRAUENKLINIK
Art der Veranstaltung
Infoveranstaltung
Zielgruppe
Bevölkerung, Patienten
Teilnahmekosten
kostenlos
Kontakt für Rückfragen
Tel. +41 61 925 22 80

Unser_Angebot
Informationsabend_Schwangerschaft_Geburt

Kalendereintrag hinzufügen

Darmkrebs ist in der Schweiz die dritthäufigste Krebsart. Trotz der heute zur Verfügung stehenden Früherkennungsuntersuchungen, erkranken jedes Jahr 4'300 Menschen an Darmkrebs. Patientinnen und Patienten mit dieser bösartigen Tumorerkrankung brauchen eine gute Betreuung und Begleitung und eine individuelle Therapie, die in enger Zusammenarbeit mit Expertinnen und Experten verschiedener Fachdisziplinen festgelegt wird. Unsere erfahrenen Expertinnen und Experten des Darmkrebszentrums Baselland geben Ihnen im Rahmen dieses Vortrags einen spannenden Einblick in die komplexe Welt der Darmkrebsbehandlung

– Wann wird welche Operationstechnik angewendet?
– Welchen Einfluss haben genetische Veränderungen?
– Warum bekommen nicht alle Darmkrebspatient/-innen eine Chemotherapie?
Bzw. nicht die gleiche Chemotherapie?
– Wann macht eine Bestrahlung Sinn und wer profitiert davon?

Über all diese Fragen sprechen wir mit Ihnen am 16. Juni 2022. Selbstverständlichgeben wir Ihnen auch Raum für individuelle Fragen.

Wir freuen uns auf Ihr Kommen.

Wenn Sie vor Ort dabei sein möchten, geben Sie dies bitte in der Online-Anmeldung an. Es besteht nur eine begrenzte Anzahl Plätze vor Ort. 

Falls Sie online teilnehmen, nutzen Sie den folgenden Link. Wir senden allen angemeldeten Personen, die online teilnehmen, den Link auch per E-Mail 1-2 Tage vor Beginn der Veranstaltung persönlich zu.

  • Begrüssung
  • Welche Operationstechnik wird wann angewandt?
  • Kurz- und langfristige Folgen der Operation
  • Warum erhalten nicht alle Darmkrebspatienten die
  • gleiche Chemotherapie?
  • Kurz- und langfristige Folgen einer Chemotherapie
  • Wann wird Darmkrebs bestrahlt?
Uhrzeit
18:30 Uhr bis 19:30 Uhr
Standort
Kantonsspital Baselland
Standort Bruderholz
Veranstaltungsort
Aula Personalwohnsiedlung, Eingang Schulungszentrum
Bereich
KLINIK CHIRURGIE, Onko- & Hämatologie, INSTITUT FÜR PATHOLOGIE
Art der Veranstaltung
Infoveranstaltung
Zielgruppe
Bevölkerung
Referent
Prof. Dr. med. Robert Rosenberg
Chefarzt Chirurgie

Dr. med. Michèle Voegeli
Leitende Ärztin Onkologie

Prof. Dr. med. Gieri Cathomas
Chefarzt Institut für Pathologie
Teilnahmekosten
kostenlos
Kontakt für Rückfragen
vortrag@ksbl.ch / T 061 436 52 27

Merkblatt für Teilnehmer mit Webex Meeting

Kalendereintrag hinzufügen

Die gezielten Übungen unterstützen den natürlichen Rückbildungsprozess und das Körperbewusstsein. Sie dienen der Kräftigung der Bauch- und Beckenbodenmuskulatur, sowie der Inkontinenz- (Harnverlust) und Senkungsprophylaxe. 

Der Kurs findet 6 bis 10 Wochen nach der Geburt statt und wird von der Physiotherapie angeboten.

Insgesamt sind es 8 Abende à 1 Stunde, jeweils Dienstag 17.00 bis 18.00 Uhr oder 18.00 bis 19.00 Uhr.

Während den Schulferien (BL) findet kein Kurs
statt, ausser in den Sommerferien nach Absprache
mit der Kursleitung.

Die Anmeldung gilt als verbindlich für 8 Mal innerhalb von 10 Wochen.

Gruppengrösse: 4 bis 6 Frauen, laufender Einstieg in bestehende Gruppe möglich

Nächster Kursbeginn auf Anfrage

Uhrzeit
17:00 Uhr bis 18:00 Uhr
Standort
Kantonsspital Baselland
Standort Liestal
Veranstaltungsort
Kantonsspital Baselland, Standort Liestal, 1. Untergeschoss, Physiotherapie, Turnsaal.
Bereich
FRAUENKLINIK, THERAPIEN
Art der Veranstaltung
Kurs
Zielgruppe
Bevölkerung, Mitarbeitende, Patienten
Referent
Physiotherapeutinnen des Kantonsspital Baselland
Teilnahmekosten
CHF 240.-
Kontakt für Rückfragen
Tel. +41 61 925 26 60
Anmeldung an
Tel. +41 61 925 26 60

Kursangebot gesamt Physiotherapie
Rückbildungsgymnastik

Kalendereintrag hinzufügen

Siehe PDF

Uhrzeit
08:30 Uhr bis 18:00 Uhr
Standort
Kantonsspital Baselland
Veranstaltungsort
Restaurant zur Mägd
St. Johann-Vorstadt 29
4056 Basel
Bereich
MEDIZINISCHE UNIVERSITÄTSKLINIK
Art der Veranstaltung
Fortbildung
Zielgruppe
Ärzte
Referent
PD Dr. med. Dominique Braun, Infectious Diseases Service, University Hospital Zurich
Prof. Dr. med. Ronny Büchel, Department of Nuclear Medicine, Cardiac Imaging, University Hospital Zurich
Dr. med. Felix Burkhalter, University Dept. of Medicine and Nephrology Service, Kantonsspital Baselland
Prof. Dr. med. Matthias Cavassini, Infectious Diseases Service, CHUV, University Hospital Lausanne
Prof. Dr. med. Jean François Dufour, Gastroenterology and Hepatology Service, Clinique Cécil Lausanne
PD Dr. med. Christoph Fux, Infectious Diseases Service, Kantonsspital Aarau, University of Basel
David Haerry, Positivrat, Bern
David Jackson-Perry, Infectious Diseases Service, CHUV, University Hospital Lausanne
PD Dr. med. Helen Kovari, Zentrum für Infektionskrankheiten, Klinik im Park, Zürich
Prof. Dr. med. Catia Marzolini, Infectious Diseases Service, University Hospital Basel
PD Dr. med. Albrecht Popp, Endocrinology Service, University Hospital Bern
Prof. Dr. med. Andri Rauch, Infectious Diseases Service, University Hospital Bern
Prof. Dr. med. Peter Reiss, Department of Global Health and Division of Infectious Disease,
Amsterdam University Medical Centers, Netherlands
Prof. Dr. med. Lene Ryom Nielsen, The RESPOND Study, Rigshospitalet ? University of Copenhagen, Denmark
Prof. Dr. med. Philip Tarr, University Dept. of Medicine and Infectious Diseases Service, Kantonsspital Baselland, University of Basel
Teilnahmekosten
kostenlos
Kontakt für Rückfragen
https://folm.org/MA-Workshop2022
Anmeldung an
https://form.jotform.com/220694104378356

Programm HIV_Cohort_Study_Workshop_2022

Kalendereintrag hinzufügen

  • Kursdauer: 25. Juni 2022
  • Kursnummer: Li-5
  • Kurszeit: Samstag von 8.30 bis 12.30 Uhr
  • für Frauen allein, mit Begleitperson oder Paare
  • Kosten: CHF 100.- für Frauen allein, CHF 170.- für Paare oder Frauen mit Begleitperson

Bitte beachten Sie, dass die Kursgebühren bei kurzfristiger Absage durch die Teilnehmerin nicht zurück erstattet werden.

Bitte beachten Sie, dass die Online-Anmeldung noch keine definitive Bestätigung für den Kurs ist!

Uhrzeit
08:30 Uhr bis 12:30 Uhr
Standort
Kantonsspital Baselland
Standort Liestal
Veranstaltungsort
Raum Feldsäge
Bereich
FRAUENKLINIK
Art der Veranstaltung
Kurs
Zielgruppe
Bevölkerung, Patienten
Referent
Hebammen des Kantonsspitals Baselland
Teilnahmekosten
CHF 100.-/CHF 170.- (Paare/Begleitung)
Kontakt für Rückfragen
Tel. +41 61 925 22 80 oder hebammen@ksbl.ch

Unser_Angebot

Kalendereintrag hinzufügen

Die gezielten Übungen unterstützen den natürlichen Rückbildungsprozess und das Körperbewusstsein. Sie dienen der Kräftigung der Bauch- und Beckenbodenmuskulatur, sowie der Inkontinenz- (Harnverlust) und Senkungsprophylaxe. 

Der Kurs findet 6 bis 10 Wochen nach der Geburt statt und wird von der Physiotherapie angeboten.

Insgesamt sind es 8 Abende à 1 Stunde, jeweils Dienstag 17.00 bis 18.00 Uhr oder 18.00 bis 19.00 Uhr.

Während den Schulferien (BL) findet kein Kurs
statt, ausser in den Sommerferien nach Absprache
mit der Kursleitung.

Die Anmeldung gilt als verbindlich für 8 Mal innerhalb von 10 Wochen.

Gruppengrösse: 4 bis 6 Frauen, laufender Einstieg in bestehende Gruppe möglich

Nächster Kursbeginn auf Anfrage

Uhrzeit
17:00 Uhr bis 18:00 Uhr
Standort
Kantonsspital Baselland
Standort Liestal
Veranstaltungsort
Kantonsspital Baselland, Standort Liestal, 1. Untergeschoss, Physiotherapie, Turnsaal.
Bereich
FRAUENKLINIK, THERAPIEN
Art der Veranstaltung
Kurs
Zielgruppe
Bevölkerung, Mitarbeitende, Patienten
Referent
Physiotherapeutinnen des Kantonsspital Baselland
Teilnahmekosten
CHF 240.-
Kontakt für Rückfragen
Tel. +41 61 925 26 60
Anmeldung an
Tel. +41 61 925 26 60

Kursangebot gesamt Physiotherapie
Rückbildungsgymnastik

Kalendereintrag hinzufügen

Kursbeschreibung

Der Kurs vermittelt Kenntnisse in chirurgischen Naht- und Knotentechniken der Haut und des subkutanen Gewebes sowie Klebetechniken bei Platz- und Schnittwunden. Der Kurs gliedert sich in eine theoretische Vorbereitung, die Sie vor Kurs­beginn absolvieren sollten, und der Veranstaltung (Theorie und Praxis). Detaillierte Informationen erhalten Sie nach der Anmeldung.

Der theoretische Teil befasst sich mit Nahtmaterial- und Nadeleigenschaften sowie deren schichtgerechtem Einsatz. Im praktischen Teil werden unter Instruktion an Präparaten und Simulatoren Übungen zu Standardnaht- und Knoten­techniken durch­geführt.

Kursziele

Nach Absolvieren des Kurses ist jeder Teilnehmer/jede Teilneh­merin in der Lage, selbstständig chirurgische Standardnaht- und Knotentechniken durch­zuführen. Zusätzlich werden Kenntnisse zu Nahtmaterial und Nadeleigenschaften vermittelt, um einen optimalen Material­einsatz situationsgerecht zu gewährleisten.

Zielgruppe

Mediziner/-innen, der/die eine Naht am Patienten durchführt wie zum Beispiel Assistenzärzte/-ärztinnen, Unterassistenzärzte/-ärztinnen und Hausärzte/-ärztinnen.

Credits
2 Credits SGC

Anmeldung
Die Anmeldung hat bis 21. Juni 2022 online mit unten stehendem Button «Anmelden» zu erfolgen. Die Teilnehmerzahl ist limitiert. 

Unterlagen für die Kursvorbereitung

Bitte vor Kursbeginn Punkt 1, 2 & 3 lesen und die aufgeführten Scribble Videos anschauen. Die Dateien können Sie unter nachstehendem Link abrufen/downloaden:

https://ch-media.de/videoserver/ethicon/scribble-videos-menu.php?code=menu

Der Kurs wird gemeinsam mit der Firma Johnson & Johnson, mit Frau Mariam Hassia als Co-Leiterin durchgeführt.

Teil 1: Theoretischer Teil, 20 Min
Nahtmaterial und Nadeleigenschaften

Teil 2: Instruktionsvideos, 10 Min.
Handhabung der Instrumente/Instrumentenknoten

Teil 3: Praktischer Teil am Schweinefuss oder Simulator, 60 Min. +
Instruktionsvideos in Unterstützung eines Chirurgen des Unispitals Basel für Rückfragen

  • Einzelknopfnaht
  • Vertikale U Naht Donati/ Allgöwer
  • Subcutan Einzelknopfnaht
  • Intracutannaht
  • Hautverschluss mit Dermabond Hautkleber

Teil 4: Ausgabe Lektüren: Druck oder Download-Link, 5 Min.

  • Schon gewusst: Nahtmaterialeigenschaften
  • Chirurgische Knotentechnik
  • Nahtmaterial-Tabelle
  • Nadelübersicht
Uhrzeit
16:00 Uhr bis 18:00 Uhr
Standort
Kantonsspital Baselland
Standort Liestal
Veranstaltungsort
Aula Feldsäge
Bereich
KLINIK CHIRURGIE
Art der Veranstaltung
Kurs
Zielgruppe
Ärzte
Referent
Frau Mariam Hassia, Johnson & Johnson
Dr. med. Raffele Galli, Leitender Arzt Chirurgie
Teilnahmekosten
kostenlos
Kontakt für Rückfragen
Chefarztsekretariat Chirurgie, Tel. 061 925 21 50
Anmeldung an
Online - mit nachstehendem «Anmelden» Button - bis 21. Juni 2022
limitierte Teilnehmerzahl

Kalendereintrag hinzufügen

Die gezielten Übungen unterstützen den natürlichen Rückbildungsprozess und das Körperbewusstsein. Sie dienen der Kräftigung der Bauch- und Beckenbodenmuskulatur, sowie der Inkontinenz- (Harnverlust) und Senkungsprophylaxe. 

Der Kurs findet 6 bis 10 Wochen nach der Geburt statt und wird von der Physiotherapie angeboten.

Insgesamt sind es 8 Abende à 1 Stunde, jeweils Dienstag 17.00 bis 18.00 Uhr oder 18.00 bis 19.00 Uhr.

Während den Schulferien (BL) findet kein Kurs
statt, ausser in den Sommerferien nach Absprache
mit der Kursleitung.

Die Anmeldung gilt als verbindlich für 8 Mal innerhalb von 10 Wochen.

Gruppengrösse: 4 bis 6 Frauen, laufender Einstieg in bestehende Gruppe möglich

Nächster Kursbeginn auf Anfrage

Uhrzeit
17:00 Uhr bis 18:00 Uhr
Standort
Kantonsspital Baselland
Standort Liestal
Veranstaltungsort
Kantonsspital Baselland, Standort Liestal, 1. Untergeschoss, Physiotherapie, Turnsaal.
Bereich
FRAUENKLINIK, THERAPIEN
Art der Veranstaltung
Kurs
Zielgruppe
Bevölkerung, Mitarbeitende, Patienten
Referent
Physiotherapeutinnen des Kantonsspital Baselland
Teilnahmekosten
CHF 240.-
Kontakt für Rückfragen
Tel. +41 61 925 26 60
Anmeldung an
Tel. +41 61 925 26 60

Kursangebot gesamt Physiotherapie
Rückbildungsgymnastik

Kalendereintrag hinzufügen

Die gezielten Übungen unterstützen den natürlichen Rückbildungsprozess und das Körperbewusstsein. Sie dienen der Kräftigung der Bauch- und Beckenbodenmuskulatur, sowie der Inkontinenz- (Harnverlust) und Senkungsprophylaxe. 

Der Kurs findet 6 bis 10 Wochen nach der Geburt statt und wird von der Physiotherapie angeboten.

Insgesamt sind es 8 Abende à 1 Stunde, jeweils Dienstag 17.00 bis 18.00 Uhr oder 18.00 bis 19.00 Uhr.

Während den Schulferien (BL) findet kein Kurs
statt, ausser in den Sommerferien nach Absprache
mit der Kursleitung.

Die Anmeldung gilt als verbindlich für 8 Mal innerhalb von 10 Wochen.

Gruppengrösse: 4 bis 6 Frauen, laufender Einstieg in bestehende Gruppe möglich

Nächster Kursbeginn auf Anfrage

Uhrzeit
17:00 Uhr bis 18:00 Uhr
Standort
Kantonsspital Baselland
Standort Liestal
Veranstaltungsort
Kantonsspital Baselland, Standort Liestal, 1. Untergeschoss, Physiotherapie, Turnsaal.
Bereich
FRAUENKLINIK, THERAPIEN
Art der Veranstaltung
Kurs
Zielgruppe
Bevölkerung, Mitarbeitende, Patienten
Referent
Physiotherapeutinnen des Kantonsspital Baselland
Teilnahmekosten
CHF 240.-
Kontakt für Rückfragen
Tel. +41 61 925 26 60
Anmeldung an
Tel. +41 61 925 26 60

Kursangebot gesamt Physiotherapie
Rückbildungsgymnastik

Kalendereintrag hinzufügen

Die gezielten Übungen unterstützen den natürlichen Rückbildungsprozess und das Körperbewusstsein. Sie dienen der Kräftigung der Bauch- und Beckenbodenmuskulatur, sowie der Inkontinenz- (Harnverlust) und Senkungsprophylaxe. 

Der Kurs findet 6 bis 10 Wochen nach der Geburt statt und wird von der Physiotherapie angeboten.

Insgesamt sind es 8 Abende à 1 Stunde, jeweils Dienstag 17.00 bis 18.00 Uhr oder 18.00 bis 19.00 Uhr.

Während den Schulferien (BL) findet kein Kurs
statt, ausser in den Sommerferien nach Absprache
mit der Kursleitung.

Die Anmeldung gilt als verbindlich für 8 Mal innerhalb von 10 Wochen.

Gruppengrösse: 4 bis 6 Frauen, laufender Einstieg in bestehende Gruppe möglich

Nächster Kursbeginn auf Anfrage

Uhrzeit
17:00 Uhr bis 18:00 Uhr
Standort
Kantonsspital Baselland
Standort Liestal
Veranstaltungsort
Kantonsspital Baselland, Standort Liestal, 1. Untergeschoss, Physiotherapie, Turnsaal.
Bereich
FRAUENKLINIK, THERAPIEN
Art der Veranstaltung
Kurs
Zielgruppe
Bevölkerung, Mitarbeitende, Patienten
Referent
Physiotherapeutinnen des Kantonsspital Baselland
Teilnahmekosten
CHF 240.-
Kontakt für Rückfragen
Tel. +41 61 925 26 60
Anmeldung an
Tel. +41 61 925 26 60

Kursangebot gesamt Physiotherapie
Rückbildungsgymnastik

Kalendereintrag hinzufügen

« 1 2 3 4 5 6 »