Veranstaltungen


Das KSBL bietet Ihnen zahlreiche Informations- und Dialogveranstaltungen, bei denen Sie direkt mit unseren Medizinern und Pflegern in Kontakt kommen. Sie haben die Möglichkeit, nach dem Standort die Veranstaltungen und Termine auszuwählen.

73 Einträge gefunden.

Die gezielten Übungen unterstützen den natürlichen Rückbildungsprozess und das Körperbewusstsein. Sie dienen der Kräftigung der Bauch- und Beckenbodenmuskulatur, sowie der Inkontinenz- (Harnverlust) und Senkungsprophylaxe. 

Der Kurs findet 6 bis 10 Wochen nach der Geburt statt und wird von der Physiotherapie angeboten.

Insgesamt sind es 8 Abende à 1 Stunde, jeweils Dienstag 17.00 bis 18.00 Uhr oder 18.00 bis 19.00 Uhr.

Während den Schulferien (BL) findet kein Kurs
statt, ausser in den Sommerferien nach Absprache
mit der Kursleitung.

Die Anmeldung gilt als verbindlich für 8 Mal innerhalb von 10 Wochen.

Gruppengrösse: 4 bis 6 Frauen, laufender Einstieg in bestehende Gruppe möglich

Nächster Kursbeginn auf Anfrage

Uhrzeit
17:00 Uhr bis 18:00 Uhr
Standort
Kantonsspital Baselland
Standort Liestal
Veranstaltungsort
Kantonsspital Baselland, Standort Liestal, 1. Untergeschoss, Physiotherapie, Turnsaal.
Bereich
FRAUENKLINIK, THERAPIEN
Art der Veranstaltung
Kurs
Zielgruppe
Bevölkerung, Mitarbeitende, Patienten
Referent
Physiotherapeutinnen des Kantonsspital Baselland
Teilnahmekosten
CHF 240.-
Kontakt für Rückfragen
Tel. +41 61 925 26 60
Anmeldung an
Tel. +41 61 925 26 60

Kursangebot gesamt Physiotherapie
Rückbildungsgymnastik

Kalendereintrag hinzufügen

Gerne laden wir alle werdenden Eltern zu unseren Informationsabenden zum Thema Schwangerschaft, Geburt und Wochenbett ein.

Ärztinnen und Ärzte, Hebammen, Pflegefachfrauen und Stillberaterinnen der Frauenklinik Baselland informieren Sie über unser Angebot rund um die Geburt. Gerne beantworten wir Ihnen Ihre Fragen. Anschliessend haben Sie Gelegenheit, die Gebärzimmer und die Wochenbettabteilung zu besichtigen.

Der Informationsabend findet einmal im Monat im Kantonsspital Baselland am Standort Liestal jeweils an einem Donnerstag um 19.00 Uhr statt. 

Sollten Sie die Informationen in einer Fremdsprache benötigen, rufen Sie bitte unsere Hebammen unter Tel. 061 925 22 80 an.

WICHTIG: Bitte beachten Sie, dass die Besucherzahl zurzeit begrenzt und eine Schutzmaske zwingend erforderlich ist.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!
Frauenklinik
Kantonsspital Baselland

Uhrzeit
19:00 Uhr bis 21:00 Uhr
Standort
Kantonsspital Baselland
Standort Liestal
Veranstaltungsort
Aula im Haus «Feldsäge». Bitte beachten Sie die Beschilderung.
Bereich
FRAUENKLINIK
Art der Veranstaltung
Infoveranstaltung
Zielgruppe
Bevölkerung, Patienten
Teilnahmekosten
kostenlos
Kontakt für Rückfragen
Tel. +41 61 925 22 80

Unser_Angebot
Informationsabend_Schwangerschaft_Geburt

Kalendereintrag hinzufügen

Es erwarten Sie spannende Referate aus der Pneumologie.

Die Fortbildung wird hybrid durchgeführt. Die Veranstaltung ist zudem SGAIM akkreditiert.

Wir freuen uns über Ihre Anmeldung und Teilnahme. 

 

Online-Teilnahme: Bei kurzfristigen Anmeldungen (= Anmeldungen am Veranstaltungstag) kann die Teilnahme nicht garantiert werden.

 

14.00 – 14.05 Uhr
Begrüssung und Einführung
Dr. med. Stephan Gasser, Leiter Pneumologie

14.05 – 14.35 Uhr
Aktuelle Therapie der COPD
Prof. Dr. med. Claus Vogelmeier, Chefarzt Pneumologie, Universitätsklinik Marburg

14.35 – 15.05 Uhr
Zentrale Schlafapnoe – wo stehen wir heute?
Dr. med. Alexander Buchholt, Stv. Leiter Pneumologie und Leiter Interdisziplinäres Schlaflabor

15.05 – 15.35 Uhr
Lungentumorscreening und endoskopische Möglichkeiten bei der Abklärung
Dr. med. Stephan Gasser, Leiter Pneumologie

ab 15.35 Uhr
Sie sind herzlich zum Apéro eingeladen

 

Uhrzeit
14:00 Uhr bis 15:35 Uhr
Standort
Kantonsspital Baselland
Standort Liestal
Online
Veranstaltungsort
Liestal: Aula (Haus Feldsäge)
Online: Zugangsdaten werden Ihnen 2-3 Tage vor der Veranstaltung per E-Mail zugestellt.
Bereich
Pneumologie, MEDIZIN
Art der Veranstaltung
Fortbildung
Zielgruppe
Ärzte
Teilnahmekosten
kostenlos
Kontakt für Rückfragen

Kalendereintrag hinzufügen

Die gezielten Übungen unterstützen den natürlichen Rückbildungsprozess und das Körperbewusstsein. Sie dienen der Kräftigung der Bauch- und Beckenbodenmuskulatur, sowie der Inkontinenz- (Harnverlust) und Senkungsprophylaxe. 

Der Kurs findet 6 bis 10 Wochen nach der Geburt statt und wird von der Physiotherapie angeboten.

Insgesamt sind es 8 Abende à 1 Stunde, jeweils Dienstag 17.00 bis 18.00 Uhr oder 18.00 bis 19.00 Uhr.

Während den Schulferien (BL) findet kein Kurs
statt, ausser in den Sommerferien nach Absprache
mit der Kursleitung.

Die Anmeldung gilt als verbindlich für 8 Mal innerhalb von 10 Wochen.

Gruppengrösse: 4 bis 6 Frauen, laufender Einstieg in bestehende Gruppe möglich

Nächster Kursbeginn auf Anfrage

Uhrzeit
17:00 Uhr bis 18:00 Uhr
Standort
Kantonsspital Baselland
Standort Liestal
Veranstaltungsort
Kantonsspital Baselland, Standort Liestal, 1. Untergeschoss, Physiotherapie, Turnsaal.
Bereich
FRAUENKLINIK, THERAPIEN
Art der Veranstaltung
Kurs
Zielgruppe
Bevölkerung, Mitarbeitende, Patienten
Referent
Physiotherapeutinnen des Kantonsspital Baselland
Teilnahmekosten
CHF 240.-
Kontakt für Rückfragen
Tel. +41 61 925 26 60
Anmeldung an
Tel. +41 61 925 26 60

Kursangebot gesamt Physiotherapie
Rückbildungsgymnastik

Kalendereintrag hinzufügen

Fortbildungsreihe «Tumorchirurgie und Onkologie Baselland» 

Wir haben neuerdings die Fortbildungen auf sechs Termine komprimiert und pro
Veranstaltung referieren vier Experten zu Fällen aus der täglichen
Praxis.
Bei einem anschliessenden Apéro stehen die Referenten und Vertreter
der Sponsoren gerne für Ihre Fragen zur Verfügung. Alle Veranstaltungen werden zudem per Livestream übertragen.

Die Veranstaltungen sind zudem SGMO und SGAIM akkreditiert.

Wir freuen uns auf Ihr Kommen!

Online-Teilnahme: Bei kurzfristigen Anmeldungen (= Anmeldungen am Veranstaltungstag) kann die Teilnahme nicht garantiert werden.

 

Vorträge:

16:00-16:25h    «Aktuelle chirurgische Strategie beim nicht-kleinzelligen Lungenkarzinom», Dr. med. Christoph Zeisel, Leitender Arzt Thoraxchirurgie, KSBL

16:30-16:55h     «Alte und neue Therapieoptionen, aktuelle Standards beim NSCLC», Dr. med. Angela Wolf, Leitende Ärztin Onkologie, Spital Dornach

17:00-17:25h     «Strahlentherapie des nicht-kleinzelligen Lungenkarzinoms: Standards und neue Entwicklungen», Dr. med. Tobias Finazzi, Oberarzt Strahlentherapie und Radioonkologie, USB

17:30-17:55h     «Wenn die Luft knapp wird», Dr. med. Christine Zobrist, Leitende Ärztin Palliative Care, KSBL

Anschl. kleiner Apéro

Uhrzeit
16:00 Uhr bis 18:00 Uhr
Standort
Kantonsspital Baselland
Kantonsspital Baselland
Standort Liestal
Online
Veranstaltungsort
Liestal: Aula (Haus Feldsäge)
Online: Zugangsdaten werden Ihnen 2-3 Tage vor der Veranstaltung per E-Mail zugestellt.
Bereich
KLINIK CHIRURGIE, Onko- & Hämatologie, Pneumologie, Allgemeine Innere Medizin
Art der Veranstaltung
Vortrag
Zielgruppe
Ärzte, Fachpersonen, Mitarbeitende, Partner, Pflege
Referent
Dr. Christoph Zeisel, Leitender Arzt Thoraxchirurgie, KSBL
Dr. Angela Wolf, Leitende Ärztin Onkologie, Spital Dornach
Dr. Tobias Finazzi, Oberarzt Radioonkologie und Strahlentherapie, USB
Dr. Christine Zobrist, Leitende Ärztin Palliative Care, KSBL
Teilnahmekosten
kostenlos
Kontakt für Rückfragen
Kristina Degener

Jahresprogramm "Tumorchirurgie und Onkologie Baselland 2022"

Kalendereintrag hinzufügen

Die Klinische Ethik des Kantonsspitals Baselland lädt gemeinsam mit dem Verein «ACP Swiss» zu dieser Fachtagung «Advanced Care Planning» ein. 

An dieser Fachtagung wird vorgestellt, wie das international angewandte und erprobte Konzept «Advanced Care Planning (ACP)» (gesundheitliche Vorausplanung oder Vorsorgeplanung) in verschiedenen Kantonen umgesetzt wird. 

Ausserdem erwarten Sie Vorträge zu essentiellen Elementen des ACP, zur Ausbildung und zu Beispielen aus der Praxis. 

Hier geht es zur Anmeldung.

Uhrzeit
13:00 Uhr bis 17:30 Uhr
Standort
Kantonsspital Baselland
Standort Liestal
Veranstaltungsort
Aula Feldsäge
Bereich
Managementsupport CMO & Ethik
Art der Veranstaltung
Seminar
Zielgruppe
Ärzte, Fachpersonen
Teilnahmekosten
kostenlos
Kontakt für Rückfragen

Programm Fachtagung ACP Swiss

Kalendereintrag hinzufügen

Die gezielten Übungen unterstützen den natürlichen Rückbildungsprozess und das Körperbewusstsein. Sie dienen der Kräftigung der Bauch- und Beckenbodenmuskulatur, sowie der Inkontinenz- (Harnverlust) und Senkungsprophylaxe. 

Der Kurs findet 6 bis 10 Wochen nach der Geburt statt und wird von der Physiotherapie angeboten.

Insgesamt sind es 8 Abende à 1 Stunde, jeweils Dienstag 17.00 bis 18.00 Uhr oder 18.00 bis 19.00 Uhr.

Während den Schulferien (BL) findet kein Kurs
statt, ausser in den Sommerferien nach Absprache
mit der Kursleitung.

Die Anmeldung gilt als verbindlich für 8 Mal innerhalb von 10 Wochen.

Gruppengrösse: 4 bis 6 Frauen, laufender Einstieg in bestehende Gruppe möglich

Nächster Kursbeginn auf Anfrage

Uhrzeit
17:00 Uhr bis 18:00 Uhr
Standort
Kantonsspital Baselland
Standort Liestal
Veranstaltungsort
Kantonsspital Baselland, Standort Liestal, 1. Untergeschoss, Physiotherapie, Turnsaal.
Bereich
FRAUENKLINIK, THERAPIEN
Art der Veranstaltung
Kurs
Zielgruppe
Bevölkerung, Mitarbeitende, Patienten
Referent
Physiotherapeutinnen des Kantonsspital Baselland
Teilnahmekosten
CHF 240.-
Kontakt für Rückfragen
Tel. +41 61 925 26 60
Anmeldung an
Tel. +41 61 925 26 60

Kursangebot gesamt Physiotherapie
Rückbildungsgymnastik

Kalendereintrag hinzufügen

WEITER- UND FORTBILDUNGSVERANSTALTUNG DER ORL-KLINIKEN 

Liebe Kolleginnen und Kollegen

Gerne laden wir Sie herzlich ein zu unserer Präsenzveranstaltung zum Thema «Interdisziplinäre Schädelbasischirurgie». Es werden interessante Aspekte der endonasalen endoskopischen und lateralen mikrochirurgischen Schädelbasischirurgie sowie endokrinologische Aspekte bei Hypophysentumoren behandelt. Die Schädelbasischirurgie der Laterobasis und Rhinobasis ist ein Grenzgebiet von Neurochirurgie und HNO sowie Endokrinologie. Nur mit einer guten interdisziplinären Zusammenarbeit können Patienten optimal abgeklärt und versorgt werden. Wir freuen uns, dass uns diese komplexe Thematik mit kompetenten Referenten und ansprechenden Videodemonstrationen nähergebracht wird. Ganz herzlich sind auch alle Kollegen der Endokrinologie zu dieser Veranstaltung eingeladen.

Mit herzlichen Grüsse

Prof. Dr. med. Kurt Tschopp
Chefarzt HNO-Klinik

15.00 Uhr           
Begrüssung: Prof. Dr. med. Kurt Tschopp

15.05 – 16.45 Uhr
«Endonasale endoskopische und laterale mikrochirurgische Schädelbasischirurgie» - Rhinologische, neurochirurgische und endokrinologische Aspekte.
PD Dr. med. Michel Röthlisberger
PD Dr. med. Yves Brand
Prof. Dr. med. Luigi Mariani

16.45 Uhr
Diskussion

Uhrzeit
15:00 Uhr bis 17:00 Uhr
Standort
Kantonsspital Baselland
Standort Liestal
Veranstaltungsort
Aula Feldsäge
Bereich
KLINIK HALS, NASEN & OHREN (HNO)
Art der Veranstaltung
Fortbildung
Zielgruppe
Ärzte, Fachpersonen, Mitarbeitende
Referent
PD Dr. med. Michel Röthlisberger, Oberarzt Neurochirurgie, Universitätsspital Basel
PD Dr. med. Yves Brand, Chefarzt, HNO-Klinik Kantonsspital Graubünden
Teilnahmekosten
kostenlos
Kontakt für Rückfragen
Katrin Menz, +41 (0)61 925 28 38
Anmeldung an
Sekretariat HNO-Klinik
Frau Katrin Menz
Kantonsspital Baselland Liestal
T +41 (0)61 925 28 38
E-Mail: katrin.menz@ksbl.ch

Programm interdisziplinäre Schädelbasischirurgie

Kalendereintrag hinzufügen

Die gezielten Übungen unterstützen den natürlichen Rückbildungsprozess und das Körperbewusstsein. Sie dienen der Kräftigung der Bauch- und Beckenbodenmuskulatur, sowie der Inkontinenz- (Harnverlust) und Senkungsprophylaxe. 

Der Kurs findet 6 bis 10 Wochen nach der Geburt statt und wird von der Physiotherapie angeboten.

Insgesamt sind es 8 Abende à 1 Stunde, jeweils Dienstag 17.00 bis 18.00 Uhr oder 18.00 bis 19.00 Uhr.

Während den Schulferien (BL) findet kein Kurs
statt, ausser in den Sommerferien nach Absprache
mit der Kursleitung.

Die Anmeldung gilt als verbindlich für 8 Mal innerhalb von 10 Wochen.

Gruppengrösse: 4 bis 6 Frauen, laufender Einstieg in bestehende Gruppe möglich

Nächster Kursbeginn auf Anfrage

Uhrzeit
17:00 Uhr bis 18:00 Uhr
Standort
Kantonsspital Baselland
Standort Liestal
Veranstaltungsort
Kantonsspital Baselland, Standort Liestal, 1. Untergeschoss, Physiotherapie, Turnsaal.
Bereich
FRAUENKLINIK, THERAPIEN
Art der Veranstaltung
Kurs
Zielgruppe
Bevölkerung, Mitarbeitende, Patienten
Referent
Physiotherapeutinnen des Kantonsspital Baselland
Teilnahmekosten
CHF 240.-
Kontakt für Rückfragen
Tel. +41 61 925 26 60
Anmeldung an
Tel. +41 61 925 26 60

Kursangebot gesamt Physiotherapie
Rückbildungsgymnastik

Kalendereintrag hinzufügen

Die gezielten Übungen unterstützen den natürlichen Rückbildungsprozess und das Körperbewusstsein. Sie dienen der Kräftigung der Bauch- und Beckenbodenmuskulatur, sowie der Inkontinenz- (Harnverlust) und Senkungsprophylaxe. 

Der Kurs findet 6 bis 10 Wochen nach der Geburt statt und wird von der Physiotherapie angeboten.

Insgesamt sind es 8 Abende à 1 Stunde, jeweils Dienstag 17.00 bis 18.00 Uhr oder 18.00 bis 19.00 Uhr.

Während den Schulferien (BL) findet kein Kurs
statt, ausser in den Sommerferien nach Absprache
mit der Kursleitung.

Die Anmeldung gilt als verbindlich für 8 Mal innerhalb von 10 Wochen.

Gruppengrösse: 4 bis 6 Frauen, laufender Einstieg in bestehende Gruppe möglich

Nächster Kursbeginn auf Anfrage

Uhrzeit
17:00 Uhr bis 18:00 Uhr
Standort
Kantonsspital Baselland
Standort Liestal
Veranstaltungsort
Kantonsspital Baselland, Standort Liestal, 1. Untergeschoss, Physiotherapie, Turnsaal.
Bereich
FRAUENKLINIK, THERAPIEN
Art der Veranstaltung
Kurs
Zielgruppe
Bevölkerung, Mitarbeitende, Patienten
Referent
Physiotherapeutinnen des Kantonsspital Baselland
Teilnahmekosten
CHF 240.-
Kontakt für Rückfragen
Tel. +41 61 925 26 60
Anmeldung an
Tel. +41 61 925 26 60

Kursangebot gesamt Physiotherapie
Rückbildungsgymnastik

Kalendereintrag hinzufügen

Gerne laden wir alle werdenden Eltern zu unseren Informationsabenden zum Thema Schwangerschaft, Geburt und Wochenbett ein.

Ärztinnen und Ärzte, Hebammen, Pflegefachfrauen und Stillberaterinnen der Frauenklinik Baselland informieren Sie über unser Angebot rund um die Geburt. Gerne beantworten wir Ihnen Ihre Fragen. Anschliessend haben Sie Gelegenheit, die Gebärzimmer und die Wochenbettabteilung zu besichtigen.

Der Informationsabend findet einmal im Monat im Kantonsspital Baselland am Standort Liestal jeweils an einem Donnerstag um 19.00 Uhr statt. 

Sollten Sie die Informationen in einer Fremdsprache benötigen, rufen Sie bitte unsere Hebammen unter Tel. 061 925 22 80 an.

WICHTIG: Bitte beachten Sie, dass die Besucherzahl zurzeit begrenzt und eine Schutzmaske zwingend erforderlich ist.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!
Frauenklinik
Kantonsspital Baselland

Uhrzeit
19:00 Uhr bis 21:00 Uhr
Standort
Kantonsspital Baselland
Standort Liestal
Veranstaltungsort
Aula im Haus «Feldsäge». Bitte beachten Sie die Beschilderung.
Bereich
FRAUENKLINIK
Art der Veranstaltung
Infoveranstaltung
Zielgruppe
Bevölkerung, Patienten
Teilnahmekosten
kostenlos
Kontakt für Rückfragen
Tel. +41 61 925 22 80

Unser_Angebot
Informationsabend_Schwangerschaft_Geburt

Kalendereintrag hinzufügen

Die gezielten Übungen unterstützen den natürlichen Rückbildungsprozess und das Körperbewusstsein. Sie dienen der Kräftigung der Bauch- und Beckenbodenmuskulatur, sowie der Inkontinenz- (Harnverlust) und Senkungsprophylaxe. 

Der Kurs findet 6 bis 10 Wochen nach der Geburt statt und wird von der Physiotherapie angeboten.

Insgesamt sind es 8 Abende à 1 Stunde, jeweils Dienstag 17.00 bis 18.00 Uhr oder 18.00 bis 19.00 Uhr.

Während den Schulferien (BL) findet kein Kurs
statt, ausser in den Sommerferien nach Absprache
mit der Kursleitung.

Die Anmeldung gilt als verbindlich für 8 Mal innerhalb von 10 Wochen.

Gruppengrösse: 4 bis 6 Frauen, laufender Einstieg in bestehende Gruppe möglich

Nächster Kursbeginn auf Anfrage

Uhrzeit
17:00 Uhr bis 18:00 Uhr
Standort
Kantonsspital Baselland
Standort Liestal
Veranstaltungsort
Kantonsspital Baselland, Standort Liestal, 1. Untergeschoss, Physiotherapie, Turnsaal.
Bereich
FRAUENKLINIK, THERAPIEN
Art der Veranstaltung
Kurs
Zielgruppe
Bevölkerung, Mitarbeitende, Patienten
Referent
Physiotherapeutinnen des Kantonsspital Baselland
Teilnahmekosten
CHF 240.-
Kontakt für Rückfragen
Tel. +41 61 925 26 60
Anmeldung an
Tel. +41 61 925 26 60

Kursangebot gesamt Physiotherapie
Rückbildungsgymnastik

Kalendereintrag hinzufügen

Die gezielten Übungen unterstützen den natürlichen Rückbildungsprozess und das Körperbewusstsein. Sie dienen der Kräftigung der Bauch- und Beckenbodenmuskulatur, sowie der Inkontinenz- (Harnverlust) und Senkungsprophylaxe. 

Der Kurs findet 6 bis 10 Wochen nach der Geburt statt und wird von der Physiotherapie angeboten.

Insgesamt sind es 8 Abende à 1 Stunde, jeweils Dienstag 17.00 bis 18.00 Uhr oder 18.00 bis 19.00 Uhr.

Während den Schulferien (BL) findet kein Kurs
statt, ausser in den Sommerferien nach Absprache
mit der Kursleitung.

Die Anmeldung gilt als verbindlich für 8 Mal innerhalb von 10 Wochen.

Gruppengrösse: 4 bis 6 Frauen, laufender Einstieg in bestehende Gruppe möglich

Nächster Kursbeginn auf Anfrage

Uhrzeit
17:00 Uhr bis 18:00 Uhr
Standort
Kantonsspital Baselland
Standort Liestal
Veranstaltungsort
Kantonsspital Baselland, Standort Liestal, 1. Untergeschoss, Physiotherapie, Turnsaal.
Bereich
FRAUENKLINIK, THERAPIEN
Art der Veranstaltung
Kurs
Zielgruppe
Bevölkerung, Mitarbeitende, Patienten
Referent
Physiotherapeutinnen des Kantonsspital Baselland
Teilnahmekosten
CHF 240.-
Kontakt für Rückfragen
Tel. +41 61 925 26 60
Anmeldung an
Tel. +41 61 925 26 60

Kursangebot gesamt Physiotherapie
Rückbildungsgymnastik

Kalendereintrag hinzufügen

Im Vordergrund steht die Vermittlung von Fachwissen und die Klärung von Unsicherheiten durch ausgewiesene Referenten. Die Veranstaltung wird durch eine Industrieausstellung begleitet.

  • Zusammenhänge der anatomischen und physiologischen Vorgänge des Gastrointestinaltraktes und des Urogenitaltraktes
  • Krankheitsbilder und die daraus resultierenden Stomaanlagen mit den möglichen Komplikationen
  •  Einblick in die Kriterien der Materialauswahl
  • Tipps und Tricks im pflegerischen Umgang mit einem Stoma
  • Behandlung von problematischen Stomasituationen


Die Teilnehmenden sind in der Lage

  • betroffenen Stomaträgern mit Empathie und Fachwissen zu begegnen und sie zu unterstützen
  • die verschiedenen Materialien zu kennen und sie korrekt einzusetzen
  • verschiedene Lösungen in Problemsituationen bei der Stomapflege zu kennen
  • Sicherheit im Umgang mit dieser Patientengruppe zu gewinnen
Uhrzeit
08:00 Uhr bis 12:00 Uhr
Standort
Kantonsspital Baselland
Standort Liestal
Veranstaltungsort
Raum Schauenburg 10. OG
Bereich
PFLEGE
Art der Veranstaltung
Fortbildung
Zielgruppe
Fachpersonen, Pflege
Referent
Ute Mallach (Stomatherapeutin Liestal)
Sandra Nemetz (Stomatherapeutin Liestal)
Maja Stöcklin (Stomatherapeutin Bruderholz)
Teilnahmekosten
CHF 200.--
Kontakt für Rückfragen
Maja Stöcklin, maja.stoecklin@ksbl.ch
Anmeldung an
Annelies Bösch
fobi-pflege@ksbl.ch

Kalendereintrag hinzufügen

Die häufigsten schlafmedizinischen Erkrankungen spielen sich in den oberen Atemwegen ab. Es ist deshalb wichtig, dass HNO-Ärzte über die Möglichkeiten und die Anwendung der schlafmedizinischen Diagnostik Bescheid wissen. Ziel dieses 10. interdisziplinären Kurses in Liestal ist es, die dafür notwendigen Grundlagen zu vermitteln. In einem praktischen Teil werden konkret kardio-respiratorische Polygrafien von der Durchführung bis zur Befundung kennengelernt. Ein Team von erfahrenen Pneumologen, Somnologen und schlafmedizinisch tätigen HNO-Ärzten betreut die Kursteilnehmer bei der praktischen Auswertung und Befundung. 

PROGRAMM
- Donnerstag, 29. September 2022 von 08.30 bis 18.15 Uhr Grundlagen der schlafmedizischen Diagnostik
- Montag, 03. Oktober 2022 von 08.00 bis 17.30 Uhr Praktischer Kurs respiratorische Polygrafie

Detailliertes Programm siehe beiliegender Flyer (PDF)

 

Uhrzeit
08:30 Uhr bis 18:15 Uhr
Standort
Kantonsspital Baselland
Standort Liestal
Veranstaltungsort
Kantonsspital Baselland, Rheinstrasse 26, 4410 Liestal
Grundlagen 29.09.2022: Aula Feldsägeweg
Praktischer Kurs 03.10.2022: Schulungsraum Informatik
und Bibliothek HNO
Bereich
KLINIK HALS, NASEN & OHREN (HNO)
Art der Veranstaltung
Fortbildung
Zielgruppe
Ärzte, Fachpersonen
Referent
Prof. Dr. med. Kurt Tschopp, Chefarzt HNO-Klinik, Kantonsspital Baselland
Dr. med. Alexander Buchholt, Leitender Arzt Pneumologie, Kantonsspital Baselland, Bruderholz
Dr. med. Christoph Knaus, Leitender Arzt HNO-Klinik, Kantonsspital Baselland
Prof. Dr. med. Arto Nirkko, Leiter Schlaf- und Neurozentrum, Neurozentrum Luzern
Dr. med. Anne Tschacher, Fachärztin für Innere Medizin und Pneumologie FMH, Fachärztliche Praxis Pneumologie Nordwest Rheinfelden/Frick
Dr. med. Bernd Wagner, Leitender Arzt, Klinik für Schlafmedizin, Bad Zurzach
Teilnahmekosten
Grundlagen CHF 250.? / Praktischer Kurs CHF 450.?
Kontakt für Rückfragen
Katrin Menz, +41 (0)61 925 28 38
Anmeldung an
Sekretariat HNO-Klinik
Frau Katrin Menz
Kantonsspital Baselland Liestal
T +41 (0)61 925 28 38
E-Mail: katrin.menz@ksbl.ch

Die Anmeldung ist erst nach Eingang der Kursgebühr definitiv.

Weitere Informationen entnehmen Sie dem nachfolgenden Flyer (PDF).

Flyer 10. interdisziplinärer Kurs schlafmedizinische Diagnostik

Kalendereintrag hinzufügen

« 1 2 3 4 5 »