Wirbelsäule

Unter der Leitung von Dr. med. Harry Gebhard bietet das Kantonsspital Baselland rund um die Uhr ein umfassendes Angebot in Wirbelsäulentherapie. Neben umfassenden Abklärungen werden konservative und operative Therapien von Rückenleiden durchgeführt.

Unser Angebot

  • Klinisch/diagnostische Evaluation von Patienten mit Rückenleiden in der Wirbelsäulensprechstunde
  • Rückenspezifische physikalisch/rehabilitative Behandlungen
  • Konservative und interventionelle Schmerztherapie bei chronischen Rückenschmerzen (CT-gesteuerte Infiltrationen, Facettendenervation, intradiscale Thermodenervation)
  • Operative Behandlung von akuten Verletzungen der Wirbelsäule
  • Operative Behandlung der degenerativen Rückenleiden, minimalinvasive Bandscheibenchirurgie, Bandscheibenersatz, stabilisierende und dynamische Operationsverfahren
  • Wirbelsäulenchirurgische rekonstruktive Verfahren bei posttraumatischen und angeborenen Deformitäten
  • Chirurgische Therapie von Tumorerkrankungen und Infektionen der Wirbelsäule

Dokumente

Zuweisung von Patienten (für Zuweiser)

Dr. med. Harry Gebhard

Dr. med. Harry Gebhard
Facharzt Orthopädische Chirurgie und Traumatologie des Bewegungsapparates
Leitender Arzt
Teamleiter Wirbelsäule
Tel. +41 (0)61 925 37 18

Dr. med. Ursula Heim

Dr. med. Ursula Heim
Fachärztin Physikalische Medizin u. Rehabilitation FMH
Leitende Ärztin
Tel. +41 (0)61 925 37 18

Dr. med. Dominique Albrecht

Dr. med. Dominique Albrecht
Fachärztin Orthopädische Chirurgie und Traumatologie des Bewegungsapparates
Oberärztin
Tel. +41 (0)61 925 37 18

Für administrative Fragen kontaktieren Sie bitte Ihre Teamsekretärin / Case Managerin.

Alexandra Maria Nägeli
Kliniksekretärin

Tel. +41 (0)61 925 37 18
E-Mail

Cornelia Wehrli
Kliniksekretärin

Tel. +41 (0)61 925 37 18
E-Mail

Für medizinische Fragen Ihre Behandlung betreffend kontaktieren Sie bitte Ihre Care Managerin.

Monika Pasztor
Care Managerin

Tel. +41 (0)61 925 31 67
E-Mail

Diese Themen könnten Sie auch interessieren

Kompetenz und echte Zukunftsperspektiven

10. September 2021

Im Zentrum für Altersfrakturen Baselland wird Expertise mit Empathie vereint. Das Ziel ist es, verunfallte Seniorinnen und Senioren möglichst schnell wieder in ein selbstbestimmtes Leben zu entlassen.

KSBL ist Medical Partner des «Ballett Theater Basel»

06. September 2021

Die Tänzerinnen und Tänzer des Balletts am Theater Basel sind mit Beginn der Spielzeit 2021/2022 aus medizinischer Sicht in guten Händen. Dank einer «Medical Partnership» mit dem Kantonsspital Baselland (KSBL) werden sie präventiv, wie auch im Falle einer Verletzung, erstklassig betreut. Die Zusammenarbeit findet primär zwischen dem Physiotherapeuten des Balletts und den Teams der Orthopädie und der Physiotherapie am «Zentrum für den Bewegungsapparat» am Standort Bruderholz des KSBL statt.

«Stabwechsel» im Team «Fuss und Sprunggelenk» in der Orthopädie des KSBL

19. August 2021

Mit Erreichen des Pensionsalters übergibt Prof. Dr. med. Beat Hintermann per 1. November 2021 die Teamleitung des «Center of Excellence Fuss und Sprungge-lenk» an Dr. med. Caspar Steiner. Beat Hintermann wird dem KSBL als Senior Consultant in einem reduzierten Pensum weiterhin zur Verfügung stehen.