Pneumologie

Liestal, Bruderholz, Laufen

In der Pneumologie (Lungenheilkunde), der Beatmungs- und Schlafmedizin befassen wir uns mit Volkskrankheiten wie Asthma bronchiale, chronisch obstruktiver Lungenerkrankung (COPD, «Raucherlunge»), Lungenkrebs und dem Schlafapnoesyndrom, aber auch mit selteneren Lungenerkrankungen (Sarkoidose, Lungenfibrosen, pulmonal-arterielle Hypertonie und Mukoviszidose).

Wir bieten sämtliche lungenfunktionelle, endoskopische und bildgebende Abklärungen und Therapien sowie alle schlafmedizinischen Untersuchungen und Behandlungen an. Für spezielle Fälle steht ein Schlaflabor zur Verfügung.

Zusammenarbeit
Wir arbeiten ausserdem eng mit den internen Intensivstationen, weiteren Fachgebieten der inneren Medizin und konsiliarisch mit den anderen Kliniken des KSBL zusammen.

Liestal

Das Team der Pneumologie führt die umfassende Abklärung und Behandlung aller Formen von Atemwegs- und Lungenerkrankungen durch. Dabei kommen hochspezialisierte und anspruchsvolle Untersuchungs- und Behandlungsverfahren zum Einsatz.

Ergänzend werden in Zusammenarbeit mit der Physiotherapie eine ambulante pulmonale Rehabilitation (Respirare) und eine Nikotinberatung angeboten.

In den modern ausgestatteten Untersuchungsräumen stehen alle endoskopisch-bronchoskopischen und thorakoskopischen Untersuchungen (Lungen- und Brustraumspiegelungen mit flexiblen, dünnen Endoskopen in Videotechnik) zur Verfügung. Die meistens ambulant durchgeführten Untersuchungen sind wenig belastend und schmerzfrei, da sie unter einer sanften Propofolnarkose stattfinden.

Funktionsstörungen oder Einschränkungen der Lunge respektive der körperlichen Leistungsfähigkeit untersuchen und beurteilen wir an verschiedenen Messplätzen mit den neuesten Technologien. Die Abklärung und Therapie von erhöhtem Druck im Lungenkreislauf (pulmonal arterielle Hypertonie) erfolgt zusammen mit der Kardiologie im direkt benachbarten Herzkatheterlabor.

Patienten mit atmungsassoziierten Schlafstörungen (von Schnarchen bis zu Atemstillstand im Schlaf) untersuchen wir normalerweise ambulant mit mobilen handlichen Aufzeichnungsgeräten.

Verschiedene technische Untersuchungen nach Bedarf:

Lungenfunktionsprüfung mit
- Spirometrie
- Bodyplethysmografie
- CO-Diffusionsmessung
- Pmax. insp./exsp.
- Sniff-Test

Bronchoprovokationsteste mit Metacholin
- NO-Messung in der Atemluft

Kardiopulmonale Leistungsdiagnostik mit
- 6-Minuten-Gehtest
- Spiroergometrie

Arterielle Blutgasanalysen in Ruhe und unter Belastung 

Einleitung/Betreuung Langzeit-Sauerstofftherapie
- Ambulante Einlage SCOOP-Katheter (transtracheale O2-Gabe)

Endoskopische Abklärungen

  • Diagnostische Bronchoskopie mit:
  • Bronchoalveolärer Lavage
  • Transbronchialer Feinnadelpunktion resp. Nadelbiopsie
  • Transbronchialer Schleimhaut-/Lungenbiopsie
  • Endobronchialem Ultraschall (EBUS)
  • 
Invasiv (therapeutisch) Bronchoskopie (endobronchiale Tumortherapie) mit Laser-Resektionen (NdYAG), Elektrokoagulation und Argon-Beamer
  • Pleurasonografie
  • Diagnostische und therapeutische Pleurapunktion
  • Thoraxdrainage
  • Pleurablindbiopsie
  • Diagnostische und therapeutische internistische Thorakoskopie

(obstruktives Schlafapnoe-/hypopnoe-Syndrom, Cheyne-Stokes-Atmung, Periodic Limb Movement Syndrom u.a.)

  • Ambulante respiratorische Polygrafie inkl. PLM
  • Langzeitoxymetrie
  • AutoPAP-Einstellung/-Betreuung
  • Einstellung/Betreuung Heimbeatmung
Dr. med. Peter Grendelmeier

Dr. med. Peter Grendelmeier
Facharzt Allgemeine Innere Medizin, Pneumologie, Intensivmedizin
Leitender Arzt
Tel. +41 61 925 21 84
Fax +41 61 925 28 13

 Anne Tschacher

Anne Tschacher
Fachärztin Allgemeine Innere Medizin u. Pneumologie
Oberärztin
Tel. +41 61 925 34 37
Fax +41 61 925 28 13

Dr. med. Luzia Baumeler

Dr. med. Luzia Baumeler
Fachärztin Allgemeine Innere Medizin u. Pneumologie FMH
Oberärztin
Tel. +41 61 925 27 98

Liestal

Pneumologie Liestal

Anmeldung und Kontakt
Sekretariat Pneumologie
Tel. +41 61 925 23 64
Fax +41 61 925 28 13
pneumologie.liestal@ksbl.ch

Bruderholz

Sehr erfahrene Pneumologen klären Lungenkrankheiten ambulant oder stationär mit modernsten Geräten ab und führen die Behandlung durch. Schlafmedizinische Erkrankungen werden ebenfalls ambulant oder im interdisziplinären Schlaflabor gründlich untersucht. 

Es stehen alle bronchoskopischen und thorakoskopischen Untersuchungen (Lungen- und Brustraumspiegelungen mit dünnen Endoskopen in Videotechnik) zur Verfügung. Funktionsstörungen der Lunge oder der körperlichen Leistungsfähigkeit werden an verschiedenen Messplätzen erfasst.

Patienten mit Verdacht auf Schlafapnoe oder anderen Schlafstörungen untersuchen wir ambulant mit mobilen Aufzeichnungsgeräten oder während eines Aufenthaltes im Schlaflabor über Nacht.

Ergänzend wird in Zusammenarbeit mit der Physiotherapie eine ambulante pulmonale Rehabilitation (Respirare) angeboten.

Im Einzelnen stehen folgende technische Untersuchungen bei Bedarf zur Verfügung:

Lungenfunktionsprüfung mit

  • Spirometrie
  • Bodyplethysmographie
  • CO-Diffusionsmessung
  • Bronchoprovokationstest mit Methacholin
  • NO-Messung in der Atemluft

Kardiopulmonale Leistungsdiagnostik mit

  • 6-Minuten-Gehtest
  • Spiroergometrie

Arterielle Blutgasanalysen in Ruhe und unter Belastung

Einleitung/Betreuung Langzeit-Sauerstofftherapie

  • Ambulante Einlage SCOOP-Katheter (transtracheale O2-Gabe)

Diagnostische und therapeutische Bronchoskopie mit

  • Broncho-alveolärer Lavage
  • Transbronchialer Feinnadelpunktion resp. Nadelbiopsie
  • Transbronchialer Schleimhaut-/ Lungenbiopsie
  • Endobronchialem Ultraschall (EBUS) ab 2016
  • Invasiver (therapeutischer) Bronchoskopie (endobronchiale Tumortherapie) mit Laser-Resektionen (NdYAG)
  • Elektrokoagulation
  • Argon-Beamer

 Abklärung und Therapie von Pleuraerkrankungen

  • Pleurasonographie
  • Diagnostische und therapeutische Pleurapunktion
  • Thoraxdrainage
  • Pleurablindbiopsie
  • Diagnostische und therapeutische internistische Thorakoskopie

Schlafassoziierte Atemstörungen

(obstruktives Schlaf-Apnoe/Hypopnoe-Syndrom, Cheyne Stoke-Atmung, Periodic limb movement Syndrom u.a.)

Das interdisziplinäre Schlaflabor
Das Schlaflabor bietet besondere Möglichkeiten der umfassenden Diagnostik und Therapie von Schlafstörungen. Erfahren Sie mehr!

Dr. med. Albrecht Breitenbücher

Dr. med. Albrecht Breitenbücher
Facharzt Allgemeine Innere Medizin u. Pneumologie FMH
Leitender Arzt
Tel. +41 61 436 21 95
Fax +41 61 436 36 62

Dr. med. Alexander Buchholt

Dr. med. Alexander Buchholt
Facharzt Allgemeine Innere Medizin u. Pneumologie
Oberarzt
Tel. +41 61 436 21 95
Fax +41 61 436 36 62

Bruderholz

Pneumologie Bruderholz

Anmeldung für Sprechstunde, Lungenfunktion, Bronchoskoopie und Schlaflabor  
Tel. +41 61 436 21 95
Fax +41 61 436 36 62
pneumologie.bruderholz@ksbl.ch

Laufen

Das erfahrene Ärzteteam der Klinik Medizin in Laufen steht in engem Austausch mit den Kollegen der anderen Standorte und mit unserem pneumologischen Konsiliararzt.

Unser Leistungsspektrum:

  • Abklärung/Behandlung unklarer Atemnot resp. von Lungenkrankheiten/Husten
  • Diagnostik/Therapie eines unklaren Rundherdes resp. unklarer Veränderungen im Lungenröntgenbild
  • Lungenfunktionsprüfungen inkl. Blutgasanalysen
  • Bronchoskopie (Lungenspiegelung, z.B. bei Tumorabklärung oder Schleimabsaugen etc.)
  • Ultraschall von Pleura/Brustraum inkl. bei Bedarf Flüssigkeitsentnahme (Ergusspunktion)
  • Diagnostik und Therapie eines Pneumothorax

Für die Angebote Rauchstoppberatung, Schlafmedizin, ambulante pulmonal Rehabilitation und Brustkorbchirurgie verweisen wir auf die Leistungen an den Standorten Bruderholz und Liestal.

Dr. med. Albrecht Breitenbücher
Facharzt Allgemeine Innere Medizin u. Pneumologie FMH
Leitender Arzt

Tel. +41 61 436 21 95
Fax +41 61 436 36 62
E-Mail

In enger Zusammenarbeit mit den Standorten Liestal und Bruderholz, sowie niedergelassenen Konsiliarärzten können wir am Standort Laufen alle Fachdisziplinen erfolgreich abdecken.

Laufen

Pneumologie Laufen

Wahleintritt und ambulante Sprechstunde
Sekretariat Medizin
Tel. +41 61 400 84 14
Fax +41 61 400 83 72
pneumologie.laufen@ksbl.ch

Die Sprechstunden finden jeweils am Mittwoch nachmittags statt.

 

   

Klinische Forschung

Durch klinische Forschung an den Standorten Liestal und Bruderholz versuchen wir die Behandlung von Patienten zu verbessern.
mehr

Interdisziplinäre Intensivstation

Wir bieten professionelle ärztliche und pflegerische Betreuung von Patienten/-innen mit lebensbedrohlichen Erkrankungen.
mehr

Interdisziplinäre Notfallstation

Verletzten oder akut erkrankten Patienten bieten wir rund um die Uhr eine effiziente Erstabklärung und Behandlung.
mehr