Pflege

Pflegeabteilung

Menschlichkeit, Professionalität und Qualität bestimmen die Grundwerte unserer Pflege. Wir setzen unsere Fach- und Sozialkompetenz sowie unsere Kreativität ein, um Sie individuell nach Ihren Bedürfnissen pflegerisch zu betreuen. Dabei respektieren wir Ihre Persönlichkeit, orientieren uns an Ihren aktuellen Lebensumständen und nehmen Ihre Bedürfnisse ernst. Ihr Wohlbefinden hat für uns oberste Priorität.

Mit unserem Pflegeorganisationsmodell 'Bezugspflege' sorgen wir für Kontinuität während Ihres Spitalaufenthaltes. Wir leben eine Kultur der kontinuierlichen Verbesserung unserer Pflegequalität. Deshalb sammeln wir jeweils Erkenntnisse aus dem Praxisalltag und nutzen diese zur gezielten Weiterentwicklung und Förderung von unserem Pflegefachpersonal. Mit grossem Engagement fördern wir Talente und bieten jungen interessierten Menschen abwechslungsreiche Ausbildungsmöglichkeiten in den verschiedenen Pflegeberufen. 

Mehr lesen
Weniger anzeigen

Pflegeorganisationsmodell «Bezugspflege»

Wir pflegen Sie nach dem Bezugspflege-Modell. Das bedeutet für Sie, dass Ihnen jeweils eine zuständige Pflegefachperson für eine längere Zeit als direkte Ansprechperson zur Verfügung steht. Gemeinsam erfassen wir Ihre individuellen Bedürfnisse und richten die Pflegemassnahmen darauf aus. 

Für Sie und Ihre Angehörigen heisst das, dass Sie Ihre direkte Ansprechperson kennen und der Kontakt zum Pflegefachpersonal erleichtert wird.

Die vier Säulen der Bezugspflege:

Kommunikation

Die Bezugsperson übernimmt die Koordination Ihrer Pflege und Behandlung. Sie kommuniziert mit allen Beteiligten (Ärzten, Therapeuten, Spitex usw.), hält die Informationen zusammen und leitet entsprechende Massnahmen ein

Kontinuität

Zur bestmöglichen Betreuung in der Akutphase ist der Arbeitsplan für Bezugspflegende auf regelmässige Routineuntersuchungen ausgerichtet. So stellen wir sicher, dass Ihre Bezugsperson bei Untersuchungen, Operationen, Visiten und anderen Aktivitäten für Sie zur Verfügung steht.

Verantwortung

Eine diplomierte Pflegefachperson (Bezugspflegende) ist für Sie während des gesamten Spitalaufenthaltes verantwortlich. Sie plant mit Ihnen und Ihren Angehörigen die Pflege und organisiert alles rund um den Spitalaufenthalt. 

Zuständigkeit

Die Bezugspflegende ist für die Prozess-Steuerung Ihres Aufenthalts zuständig.

Es freut uns, Ihnen den Spitalaufenthalt so angenehm wie möglich zu gestalten.

Mehr lesen
Weniger anzeigen