Ärztliche Fortbildungen

Die gemeinsamen Fortbildungen vernetzen die Zuweiser der Region Nordwestschweiz mit den Fachkräften im KSBL. Der gegenseitige Wissenstransfer und die anregenden Diskussionen sind ein wichtiger Bestandteil zur Optimierung der Behandlung über die Institutionsgrenzen hinweg.

Fortbildungs-Newsletter

Immer gut informiert über unsere aktuellen Fortbildungen.

16 Einträge gefunden.

Freuen Sie sich auf spannende Referate aus den Fachbereichen

Neurologie / Angiologie / Kardiologie

Die Fortbildung findet hybrid statt. für die vor Ort Anwesenden gibt es im Anschluss an die Fortbildung einen kleinen Apéro.

Wir freuen uns über die Ihre Teilnahme und über einen regen Austausch.

14.00 – 14.05 Uhr 
Begrüssung

14.05 – 14.35 Uhr
«Herz-CT – die strahlende Zukunft?»
Dr. med. Christian Maurer, Chefarzt in Co-Leitung Kardiologie

14.35 – 15.10 Uhr
«Die interventionelle Therapie der KHK, muss es immer Metall sein?»
Dr. med. Max Wagener, Oberarzt Herzkatheterlabor KSBL / Universitäres Herzzentrum USB

15.10 – 15.40 Uhr
Dilatative Atheropathien
Dr. med. Dominik Herzog, Oberarzt Angiologie

15.40 – 16.15 Uhr
Pause

16.15 – 16.50 Uhr
Angiologische Fallbeispiele - eine interaktive Session
Dr. med. Jan-Tobias Hensel, Leitender Arzt Angiologie

16.50 – 17.20 Uhr
«Palliativmedizin abseits der Onkologie: Neurologie»
Dr. med. univ. Claudia Huemer, Leitende Ärztin Neurologie

17.20 – 17.50 Uhr
«Periphere Probleme»
PD Dr. med. et phil. David Winkler, Leitender Arzt / Abteilungsleiter Neurologie

18.00 - 18.30 Uhr
Austausch und Apéro

 4 Credits SGAIM

Uhrzeit
14:00 Uhr bis 18:00 Uhr
Standort
Kantonsspital Baselland
Standort Liestal
Veranstaltungsort
Vor Ort: Aula Feldsäge, Liestal
Online: Der Zugangslink wird 2-3 Tage vor der Veranstaltung per E-Mail zugestellt (Anmeldungen bis 6. Juni 2024, 10 Uhr möglich)
Bereich
UNIVERSITÄRES ZENTRUM INNERE MEDIZIN (UZIM), Neurologie, Klinik Kardiologie
Art der Veranstaltung
Fortbildung
Zielgruppe
Ärzte
Teilnahmekosten
kostenlos
Kontakt für Rückfragen

Kalendereintrag hinzufügen

In einer zunehmend komplexer werdenden Medizin gewinnt die Zusammenarbeit zwischen Grundversorgern und Spezialisten zunehmend an Bedeutung. Um diese zu fördern, bietet das KSBL mit der virtuellen Konsiliarvisite eine neue Plattform an. Sie ermöglicht einen niederschwelligen und unkomplizierten Austausch. 

Sie haben die Möglichkeit, online teilzunehmen und den jeweiligen Spezialisten Fragen zu den Fachbereichen Nephrologie, Endokrinologie & Diabetologie, Pneumologie sowie Infektiologie zu stellen. Dabei können entweder konkrete Patientenfälle oder allgemeine Themen diskutiert werden. Und das alles online, ohne die Praxis verlassen zu müssen. Falls Sie teilnehmen möchten, bitten wir um eine entsprechende Anmeldung. 

Ihre Themen
Idealerweise reichen Sie uns Ihre Wunschthemen oder konkreten Patientenfälle vorgängig per E-Mail an fabian.meienberg@ksbl.ch ein. Für eine lebendige Diskussion sind natürlich auch spontane Fragen erwünscht. 

Wir freuen uns auf einen angeregten Austausch mit Ihnen.

Uhrzeit
12:30 Uhr bis 13:15 Uhr
Standort
Online
Veranstaltungsort
Die Online-Zugangsdaten werden Ihnen vorgängig per E-Mail zugestellt.
Bereich
Diabetes- & Ernährungsberatung, Infektiologie, Nephrologie & Dialyse, Pneumologie
Art der Veranstaltung
Fortbildung
Zielgruppe
Ärzte
Referent
Fabian Meienberg, Leiter Endokrinologie/Diabetologie
Felix Burkhalter, Leiter Nephrologie
Stephan Gasser, Leiter Pneumologie
Philip Tarr, Leiter Infektiologie/Spitalhygiene
Teilnahmekosten
kostenlos
Kontakt für Rückfragen

Kalendereintrag hinzufügen

In einer zunehmend komplexer werdenden Medizin gewinnt die Zusammenarbeit zwischen Grundversorgern und Spezialisten zunehmend an Bedeutung. Um diese zu fördern, bietet das KSBL mit der virtuellen Konsiliarvisite eine neue Plattform an. Sie ermöglicht einen niederschwelligen und unkomplizierten Austausch. 

Sie haben die Möglichkeit, online teilzunehmen und den jeweiligen Spezialisten Fragen zu den Fachbereichen Nephrologie, Endokrinologie & Diabetologie, Pneumologie sowie Infektiologie zu stellen. Dabei können entweder konkrete Patientenfälle oder allgemeine Themen diskutiert werden. Und das alles online, ohne die Praxis verlassen zu müssen. Falls Sie teilnehmen möchten, bitten wir um eine entsprechende Anmeldung. 

Ihre Themen
Idealerweise reichen Sie uns Ihre Wunschthemen oder konkreten Patientenfälle vorgängig per E-Mail an fabian.meienberg@ksbl.ch ein. Für eine lebendige Diskussion sind natürlich auch spontane Fragen erwünscht. 

Wir freuen uns auf einen angeregten Austausch mit Ihnen.

Uhrzeit
12:30 Uhr bis 13:15 Uhr
Standort
Online
Veranstaltungsort
Die Online-Zugangsdaten werden Ihnen vorgängig per E-Mail zugestellt.
Bereich
Diabetes- & Ernährungsberatung, Infektiologie, Nephrologie & Dialyse, Pneumologie
Art der Veranstaltung
Fortbildung
Zielgruppe
Ärzte
Referent
Fabian Meienberg, Leiter Endokrinologie/Diabetologie
Felix Burkhalter, Leiter Nephrologie
Stephan Gasser, Leiter Pneumologie
Philip Tarr, Leiter Infektiologie/Spitalhygiene
Teilnahmekosten
kostenlos
Kontakt für Rückfragen

Kalendereintrag hinzufügen

In einer zunehmend komplexer werdenden Medizin gewinnt die Zusammenarbeit zwischen Grundversorgern und Spezialisten zunehmend an Bedeutung. Um diese zu fördern, bietet das KSBL mit der virtuellen Konsiliarvisite eine neue Plattform an. Sie ermöglicht einen niederschwelligen und unkomplizierten Austausch. 

Sie haben die Möglichkeit, online teilzunehmen und den jeweiligen Spezialisten Fragen zu den Fachbereichen Nephrologie, Endokrinologie & Diabetologie, Pneumologie sowie Infektiologie zu stellen. Dabei können entweder konkrete Patientenfälle oder allgemeine Themen diskutiert werden. Und das alles online, ohne die Praxis verlassen zu müssen. Falls Sie teilnehmen möchten, bitten wir um eine entsprechende Anmeldung. 

Ihre Themen
Idealerweise reichen Sie uns Ihre Wunschthemen oder konkreten Patientenfälle vorgängig per E-Mail an fabian.meienberg@ksbl.ch ein. Für eine lebendige Diskussion sind natürlich auch spontane Fragen erwünscht. 

Wir freuen uns auf einen angeregten Austausch mit Ihnen.

Uhrzeit
12:30 Uhr bis 13:15 Uhr
Standort
Online
Veranstaltungsort
Die Online-Zugangsdaten werden Ihnen vorgängig per E-Mail zugestellt.
Bereich
Diabetes- & Ernährungsberatung, Infektiologie, Nephrologie & Dialyse, Pneumologie
Art der Veranstaltung
Fortbildung
Zielgruppe
Ärzte
Referent
Fabian Meienberg, Leiter Endokrinologie/Diabetologie
Felix Burkhalter, Leiter Nephrologie
Stephan Gasser, Leiter Pneumologie
Philip Tarr, Leiter Infektiologie/Spitalhygiene
Teilnahmekosten
kostenlos
Kontakt für Rückfragen

Kalendereintrag hinzufügen

Freuen Sie sich auf spannende Referate zu den Themen:

Lymphom und Myelom

Die Fortbildung findet hybrid statt. Für die vor Ort Anwesenden gibt es im Anschluss an die Fortbildung einen kleinen Apéro.

Wir freuen uns über Ihre Teilnahme und über einen regen Austausch. 

 

VERANSTALTER

Tumorzentrum Baselland

AKKREDITIERUNG

SGMO: 2 Credits
SGAIM: 2 Credits

PROGRAMM

Das Detailprogramm folgt zu späteren Zeitpunkt

Uhrzeit
15:00 Uhr bis 16:30 Uhr
Standort
Kantonsspital Baselland
Standort Liestal
Veranstaltungsort
Vor Ort: Aula Feldsäge, Liestal
Online: Der Zugangslink wird 2-3 Tage vor der Veranstaltung per E-Mail zugestellt
Bereich
FRAUENKLINIK, ZENTRUM BAUCH (ZBA), Klinik Chirurgie & Viszeralchirurgie, Klinik Gastroenterologie & Hepatologie, ZENTRUM ONKOLOGIE & HÄMATOLOGIE (ZOH), Klinik Onkologie & Hämatologie
Art der Veranstaltung
Fortbildung
Zielgruppe
Ärzte, Fachpersonen
Teilnahmekosten
kostenlos
Kontakt für Rückfragen

Kalendereintrag hinzufügen

In einer zunehmend komplexer werdenden Medizin gewinnt die Zusammenarbeit zwischen Grundversorgern und Spezialisten zunehmend an Bedeutung. Um diese zu fördern, bietet das KSBL mit der virtuellen Konsiliarvisite eine neue Plattform an. Sie ermöglicht einen niederschwelligen und unkomplizierten Austausch. 

Sie haben die Möglichkeit, online teilzunehmen und den jeweiligen Spezialisten Fragen zu den Fachbereichen Nephrologie, Endokrinologie & Diabetologie, Pneumologie sowie Infektiologie zu stellen. Dabei können entweder konkrete Patientenfälle oder allgemeine Themen diskutiert werden. Und das alles online, ohne die Praxis verlassen zu müssen. Falls Sie teilnehmen möchten, bitten wir um eine entsprechende Anmeldung. 

Ihre Themen
Idealerweise reichen Sie uns Ihre Wunschthemen oder konkreten Patientenfälle vorgängig per E-Mail an fabian.meienberg@ksbl.ch ein. Für eine lebendige Diskussion sind natürlich auch spontane Fragen erwünscht. 

Wir freuen uns auf einen angeregten Austausch mit Ihnen.

Uhrzeit
12:30 Uhr bis 13:15 Uhr
Standort
Online
Veranstaltungsort
Die Online-Zugangsdaten werden Ihnen vorgängig per E-Mail zugestellt.
Bereich
Diabetes- & Ernährungsberatung, Infektiologie, Nephrologie & Dialyse, Pneumologie
Art der Veranstaltung
Fortbildung
Zielgruppe
Ärzte
Referent
Fabian Meienberg, Leiter Endokrinologie/Diabetologie
Felix Burkhalter, Leiter Nephrologie
Stephan Gasser, Leiter Pneumologie
Philip Tarr, Leiter Infektiologie/Spitalhygiene
Teilnahmekosten
kostenlos
Kontakt für Rückfragen

Kalendereintrag hinzufügen

In einer zunehmend komplexer werdenden Medizin gewinnt die Zusammenarbeit zwischen Grundversorgern und Spezialisten zunehmend an Bedeutung. Um diese zu fördern, bietet das KSBL mit der virtuellen Konsiliarvisite eine neue Plattform an. Sie ermöglicht einen niederschwelligen und unkomplizierten Austausch. 

Sie haben die Möglichkeit, online teilzunehmen und den jeweiligen Spezialisten Fragen zu den Fachbereichen Nephrologie, Endokrinologie & Diabetologie, Pneumologie sowie Infektiologie zu stellen. Dabei können entweder konkrete Patientenfälle oder allgemeine Themen diskutiert werden. Und das alles online, ohne die Praxis verlassen zu müssen. Falls Sie teilnehmen möchten, bitten wir um eine entsprechende Anmeldung. 

Ihre Themen
Idealerweise reichen Sie uns Ihre Wunschthemen oder konkreten Patientenfälle vorgängig per E-Mail an fabian.meienberg@ksbl.ch ein. Für eine lebendige Diskussion sind natürlich auch spontane Fragen erwünscht. 

Wir freuen uns auf einen angeregten Austausch mit Ihnen.

Uhrzeit
12:30 Uhr bis 13:15 Uhr
Standort
Online
Veranstaltungsort
Die Online-Zugangsdaten werden Ihnen vorgängig per E-Mail zugestellt.
Bereich
Diabetes- & Ernährungsberatung, Infektiologie, Nephrologie & Dialyse, Pneumologie
Art der Veranstaltung
Fortbildung
Zielgruppe
Ärzte
Referent
Fabian Meienberg, Leiter Endokrinologie/Diabetologie
Felix Burkhalter, Leiter Nephrologie
Stephan Gasser, Leiter Pneumologie
Philip Tarr, Leiter Infektiologie/Spitalhygiene
Teilnahmekosten
kostenlos
Kontakt für Rückfragen

Kalendereintrag hinzufügen

 

Das Brustzentrum Baselland möchte Sie herzlich zum Zuweiseranlass einladen.

Vier Referentinnen und Referenten werden in kurzen Vorträgen zu den Neuigkeiten aus Radiologie, Plastischer Chirurgie, Onkologie und Radioonkologie informieren. Im Anschluss freuen wir uns über einen Austausch beim Apéro.

Vorträge:

  • Ultraschnelle, dynamische, kontrastmittelverstärkte MRI der Brust; Dr. med. Raphael Sexauer, Oberarzt Radiologie
  • Brustrekonstruktion und Lymphchirurgie; Prof. Elisabeth Kappos, Kaderärztin Plastische, Rekonstruktive, Ästhetische und Handchirurgie, USB
  • Geriatrische Onkologie; PD Dr. med. Marcus Vetter; Leiter Zentrum Onkologie & Hämatologie
  • Neue Niederlassung der Radioonkologie des USB in Liestal; PD Dr. med. Markus Gross; Stv. Chefarzt Radioonkologie, USB

 

Uhrzeit
15:00 Uhr bis 17:30 Uhr
Standort
Kantonsspital Baselland
Standort Liestal
Veranstaltungsort
Hörsaal, 1. OG
Bereich
FRAUENKLINIK, ZENTRUM ONKOLOGIE & HÄMATOLOGIE (ZOH)
Art der Veranstaltung
Fortbildung
Zielgruppe
Ärzte, Fachpersonen
Teilnahmekosten
kostenlos
Kontakt für Rückfragen
Kristina Degener, 076 2098645
Anmeldung an

Kalendereintrag hinzufügen

Freuen Sie sich auf spannende Referate aus den Fachbereichen

 

Onkologie / Hämatologie & Altersmedizin

Die Fortbildung findet hybrid statt. für die vor Ort Anwesenden gibt es im Anschluss an die Fortbildung einen kleinen Apéro.

 

Wir freuen uns über die Ihre Teilnahme und über einen regen Austausch.

Das Detailprogramm folgt zu einem späteren Zeitpunkt.

Uhrzeit
14:00 Uhr bis 18:00 Uhr
Standort
Kantonsspital Baselland
Standort Liestal
Veranstaltungsort
Vor Ort: Aula Feldsäge, Liestal
Online: Der Zugangslink wird 2-3 Tage vor der Veranstaltung per E-Mail zugestellt
Bereich
ZENTRUM ONKOLOGIE & HÄMATOLOGIE (ZOH), UNIVERSITÄRES ZENTRUM INNERE MEDIZIN (UZIM)
Art der Veranstaltung
Fortbildung
Zielgruppe
Ärzte
Teilnahmekosten
kostenlos
Kontakt für Rückfragen

Kalendereintrag hinzufügen

In einer zunehmend komplexer werdenden Medizin gewinnt die Zusammenarbeit zwischen Grundversorgern und Spezialisten zunehmend an Bedeutung. Um diese zu fördern, bietet das KSBL mit der virtuellen Konsiliarvisite eine neue Plattform an. Sie ermöglicht einen niederschwelligen und unkomplizierten Austausch. 

Sie haben die Möglichkeit, online teilzunehmen und den jeweiligen Spezialisten Fragen zu den Fachbereichen Nephrologie, Endokrinologie & Diabetologie, Pneumologie sowie Infektiologie zu stellen. Dabei können entweder konkrete Patientenfälle oder allgemeine Themen diskutiert werden. Und das alles online, ohne die Praxis verlassen zu müssen. Falls Sie teilnehmen möchten, bitten wir um eine entsprechende Anmeldung. 

Ihre Themen
Idealerweise reichen Sie uns Ihre Wunschthemen oder konkreten Patientenfälle vorgängig per E-Mail an fabian.meienberg@ksbl.ch ein. Für eine lebendige Diskussion sind natürlich auch spontane Fragen erwünscht. 

Wir freuen uns auf einen angeregten Austausch mit Ihnen.

Uhrzeit
12:30 Uhr bis 13:15 Uhr
Standort
Online
Veranstaltungsort
Die Online-Zugangsdaten werden Ihnen vorgängig per E-Mail zugestellt.
Bereich
Diabetes- & Ernährungsberatung, Infektiologie, Nephrologie & Dialyse, Pneumologie
Art der Veranstaltung
Fortbildung
Zielgruppe
Ärzte
Referent
Fabian Meienberg, Leiter Endokrinologie/Diabetologie
Felix Burkhalter, Leiter Nephrologie
Stephan Gasser, Leiter Pneumologie
Philip Tarr, Leiter Infektiologie/Spitalhygiene
Teilnahmekosten
kostenlos
Kontakt für Rückfragen

Kalendereintrag hinzufügen

Weitere Informationen finden Sie auf der Veranstaltungs-Website:

www.ksbl.ch/op-workshop-chirurgie 

 

Modul 1: Minimalinvasive Chirurgie

Mittwoch, 20. November 2024

Modul 2: Hernienchirurgie

Donnerstag, 21. November 2024

Highlights

  • Vorträge über «hot topics» in der minimalinvasiven Chirurgie und Hernienchirurgie: Fallbesprechungen, bariatrische Verfahren, Antirefluxchirurgie, kolorektale Chirurgie, minimalinvasive und offene Hernienchirurgie, robotische Chirurgie
  • Live-Übertragung aus dem OP-Saal
  • Training village mit laparoskopischer und robotischer Simulation (MIC Champion Wettbewerb)

Teilnahme

Zielgruppe
Erfahrene Assistenzärzte, Fachärzte mit Grunderfahrung in der minimalinvasiven Chirurgie und der Hernienchirurgie.

Module
Beide Module können einzeln oder zusammen gebucht werden.

Credits
Pro Modul 8 CME-Punkte der Schweizerischen Gesellschaft für Chirurgie (SGC)

Uhrzeit
08:00 Uhr bis 18:00 Uhr
Standort
Kantonsspital Baselland
Standort Liestal
Veranstaltungsort
KSBL Liestal
Aula Feldsäge
Bereich
ZENTRUM BAUCH (ZBA), Klinik Chirurgie & Viszeralchirurgie
Art der Veranstaltung
Fortbildung, Workshop
Zielgruppe
Ärzte, Fachpersonen
Referent
siehe Website (Link weiter oben)
Teilnahmekosten
siehe Website (Link weiter oben)
Kontakt für Rückfragen
siehe Website (Link weiter oben)
Anmeldung an
über Website (Link weiter oben)

OP-Workshop 2024 (PDF)

Kalendereintrag hinzufügen

Weitere Informationen finden Sie auf der Veranstaltungs-Website:

www.ksbl.ch/op-workshop-chirurgie 

 

Modul 1: Minimalinvasive Chirurgie

Mittwoch, 20. November 2024

Modul 2: Hernienchirurgie

Donnerstag, 21. November 2024

Highlights

  • Vorträge über «hot topics» in der minimalinvasiven Chirurgie und
    Hernienchirurgie: Fallbesprechungen, bariatrische Verfahren, Antirefluxchirurgie, kolorektale Chirurgie, minimalinvasive und offene Hernienchirurgie, robotische Chirurgie
  • Live-Übertragung aus dem OP-Saal
  • Training village mit laparoskopischer und robotischer Simulation (MIC Champion Wettbewerb)

Teilnahme

Zielgruppe
Erfahrene Assistenzärzte, Fachärzte mit Grunderfahrung in der minimalinvasiven Chirurgie und der Hernienchirurgie.

Module
Beide Module können einzeln oder zusammen gebucht werden.

Credits
Pro Modul 8 CME-Punkte der Schweizerischen Gesellschaft für Chirurgie (SGC)

Uhrzeit
08:00 Uhr bis 19:00 Uhr
Standort
Kantonsspital Baselland
Standort Liestal
Veranstaltungsort
KSBL Liestal
Aula Feldsäge
Bereich
ZENTRUM BAUCH (ZBA), Klinik Chirurgie & Viszeralchirurgie
Art der Veranstaltung
Fortbildung, Workshop
Zielgruppe
Ärzte, Fachpersonen
Referent
siehe Website (Link weiter oben)
Teilnahmekosten
siehe Website (Link weiter oben)
Kontakt für Rückfragen
siehe Website (Link weiter oben)
Anmeldung an
über Website (Link weiter oben)

OP-Workshop 2024 (PDF)

Kalendereintrag hinzufügen

Freuen Sie sich auf spannende Referate zu den Themen:

Prostata und Melanom

Die Fortbildung findet hybrid statt. Für die vor Ort Anwesenden gibt es im Anschluss an die Fortbildung einen kleinen Apéro.

Wir freuen uns über Ihre Teilnahme und über einen regen Austausch. 

 

VERANSTALTER

Tumorzentrum Baselland

AKKREDITIERUNG

SGMO: 2 Credits
SGAIM: 2 Credits

PROGRAMM

Das Detailprogramm folgt zu späteren Zeitpunkt

Uhrzeit
15:00 Uhr bis 16:30 Uhr
Standort
Kantonsspital Baselland
Standort Liestal
Veranstaltungsort
Vor Ort: Hörsaal, Liestal
Online: Der Zugangslink wird 2-3 Tage vor der Veranstaltung per E-Mail zugestellt
Bereich
FRAUENKLINIK, ZENTRUM BAUCH (ZBA), Klinik Chirurgie & Viszeralchirurgie, Klinik Gastroenterologie & Hepatologie, ZENTRUM ONKOLOGIE & HÄMATOLOGIE (ZOH), Klinik Onkologie & Hämatologie
Art der Veranstaltung
Fortbildung
Zielgruppe
Ärzte, Fachpersonen
Teilnahmekosten
kostenlos
Kontakt für Rückfragen

Kalendereintrag hinzufügen

Freuen Sie sich auf ein spannendes Referat von PD Dr. Marcus Vetter

Gerontoonkologie

Die Fortbildung findet hybrid statt. Für die vor Ort Anwesenden gibt es ein Frühstück.

Es ist keine Anmeldung notwendig.

Uhrzeit
07:45 Uhr bis 08:30 Uhr
Standort
Kantonsspital Baselland
Standort Liestal
Veranstaltungsort
Vor Ort: Aula Feldsäge, Liestal
Online: Der Zugangslink wird 2-3 Tage vor der Veranstaltung publiziert
Bereich
MEDIZIN & UNIVERSITÄRES
Art der Veranstaltung
Fortbildung
Zielgruppe
Ärzte
Teilnahmekosten
kostenlos
Kontakt für Rückfragen

DiMo2024_unihambb_folder-gzd.pdf

Kalendereintrag hinzufügen

In einer zunehmend komplexer werdenden Medizin gewinnt die Zusammenarbeit zwischen Grundversorgern und Spezialisten zunehmend an Bedeutung. Um diese zu fördern, bietet das KSBL mit der virtuellen Konsiliarvisite eine neue Plattform an. Sie ermöglicht einen niederschwelligen und unkomplizierten Austausch. 

Sie haben die Möglichkeit, online teilzunehmen und den jeweiligen Spezialisten Fragen zu den Fachbereichen Nephrologie, Endokrinologie & Diabetologie, Pneumologie sowie Infektiologie zu stellen. Dabei können entweder konkrete Patientenfälle oder allgemeine Themen diskutiert werden. Und das alles online, ohne die Praxis verlassen zu müssen. Falls Sie teilnehmen möchten, bitten wir um eine entsprechende Anmeldung. 

Ihre Themen
Idealerweise reichen Sie uns Ihre Wunschthemen oder konkreten Patientenfälle vorgängig per E-Mail an fabian.meienberg@ksbl.ch ein. Für eine lebendige Diskussion sind natürlich auch spontane Fragen erwünscht. 

Wir freuen uns auf einen angeregten Austausch mit Ihnen.

Uhrzeit
12:30 Uhr bis 13:15 Uhr
Standort
Online
Veranstaltungsort
Die Online-Zugangsdaten werden Ihnen vorgängig per E-Mail zugestellt.
Bereich
Diabetes- & Ernährungsberatung, Infektiologie, Nephrologie & Dialyse, Pneumologie
Art der Veranstaltung
Fortbildung
Zielgruppe
Ärzte
Referent
Fabian Meienberg, Leiter Endokrinologie/Diabetologie
Felix Burkhalter, Leiter Nephrologie
Stephan Gasser, Leiter Pneumologie
Philip Tarr, Leiter Infektiologie/Spitalhygiene
Teilnahmekosten
kostenlos
Kontakt für Rückfragen

Kalendereintrag hinzufügen

« 1 2 »