Veranstaltungen

Das KSBL bietet Ihnen zahlreiche Informations- und Dialogveranstaltungen, bei denen Sie direkt mit unseren Medizinern und Pflegern in Kontakt kommen. Sie haben die Möglichkeit, nach dem Standort die Veranstaltungen und Termine auszuwählen.

438 Einträge gefunden.
Uhrzeit
07:00 Uhr bis 08:00 Uhr
Standort
Kantonsspital Baselland
Standort Bruderholz
Veranstaltungsort
Seminarraum
Bereich
Anästhesie
Art der Veranstaltung
Fortbildung
Zielgruppe
Mitarbeitende
Referent
S. Koch
Teilnahmekosten
kostenlos
Kontakt für Rückfragen
Matthias Sälinger

Kalendereintrag hinzufügen

Uhrzeit
08:00 Uhr bis 09:00 Uhr
Standort
Kantonsspital Baselland
Standort Bruderholz
Veranstaltungsort
Aula Bettenhaus, 1. OG
Bereich
Medizin, Hämatologie, Innere Medizin, Onkologie
Art der Veranstaltung
Fortbildung
Zielgruppe
Ärzte, Fachpersonen
Referent
PD Dr. med. Dr. phil. Andreas Wicki
Leitender Arzt/Leiter Onkologie/Hämatologie & Immuntherapie
Medizinische Universitätsklinik
Kantonsspital Baselland
Teilnahmekosten
kostenlos
Kontakt für Rückfragen
Sabrina Schäublin, Tel. 061 436 21 81

DTS_1_Quartal_2019_korr.pdf

Kalendereintrag hinzufügen

Was neun Monate gewachsen und sich ausgedehnt hat, braucht Zeit, um sich wieder rück zubilden.

Durch die Schwangerschaft und Geburt hat sich Ihr Körper verändert. Gezielte Rückbildungsgymnastik hilft, Ihr Wohlbefinden und Gleichgewicht im Körper zu aktivieren und den Beckenboden sanft zu stärken.
Die Beckenbodenmuskulatur hat eine wichtige Stütz- und Haltefunktion, welche nach der Schwangerschaft und der Geburt unbedingt wieder trainiert werden muss, um Problemen vorzubeugen. Unsere Instruktorinnen leiten Sie für die wichtigen Alltagsübungen des Beckenbodens in der Gruppe an. Weiter zeigen sie Ihnen das haltungsgerechte
Heben und Tragen des Babys im Alltag. Alles Dinge, die für Sie im Babyalltag wichtig sind, um Ihren Rücken und Beckenboden zu entlasten.

Die Nähe zwischen Baby und Mutter macht das Training zu einem sehr intensiven Erlebnis, das eine enge Bindung fördern kann. Dadurch erlebt das Baby Sicherheit und schöpft Vertrauen. Auch der Kontakt mit anderen Babys
ist sehr positiv für die Entwicklung.

Der Kurs beinhaltet 8 Lektionen à 60 Minuten und findet jeweils am Dienstagvormittag von 10.00 bis 11.00 Uhr statt.

Gruppengrösse: min. 4 bis 6 Teilnehmerinnen plus Babys

Bitte beachten Sie:
Der Kurs startet erst mit Erreichung der Mindestteilnehmerzahl. Ein Einstieg in eine laufende Gruppe ist möglich, sofern Platz vorhanden ist. Einzahlung des Kursgeldes bitte vor Kursbeginn (Bankdetails in Broschüre)

Uhrzeit
10:00 Uhr bis 11:00 Uhr
Standort
Kantonsspital Baselland
Standort Laufen
Veranstaltungsort
Physiotherapie
Bereich
Frauenklinik, Therapien, Physiotherapie
Art der Veranstaltung
Kurs
Zielgruppe
Bevölkerung
Referent
Marie-Louis Franke, Physiotherapeutin und Mutter
Teilnahmekosten
CHF 192.00
Kontakt für Rückfragen
Tel. +41 61 400 84 08

Unser Kursangebot 2018 (PDF)
Rückbildungsgymnastik mit oder ohne Baby
Kursangebot Physiotherapie Laufen

Kalendereintrag hinzufügen

Fortbildung Hausarztmedizin: Evidenz für die Praxis

 

 

Uhrzeit
07:45 Uhr bis 08:30 Uhr
Standort
Kantonsspital Baselland
Standort Liestal
Veranstaltungsort
Aula, Haus Feldsäge
Bereich
Medizin, Diabetologie & Endokrinologie, Innere Medizin, Diabetesberatung, Universitäres Zentrum für Hausarztmedizin
Art der Veranstaltung
Fortbildung
Zielgruppe
Ärzte, Fachpersonen
Referent
Dr. med. Fabian Meienberg, Leitender Arzt, Leiter Endokrinologie & Diabetologie, Kantonsspital Baselland
Teilnahmekosten
kostenlos
Kontakt für Rückfragen
Medizin Liestal, T +41 61 925 21 80

Medizinisches Fortbildungsprogramm 1. Halbjahr 2019

Kalendereintrag hinzufügen

Die gezielten Übungen unterstützen den natürlichen Rückbildungsprozess und das Körperbewusstsein. Sie dienen der Kräftigung der Bauch- und Beckenbodenmuskulatur, sowie der Inkontinenz- (Harnverlust) und Senkungsprophylaxe. 

Der Kurs findet 6 bis 10 Wochen nach der Geburt statt und wird von der Physiotherapie angeboten.

Insgesamt sind es 8 Abende à 1 Stunde, jeweils Dienstag 18.00 bis 19.00 Uhr oder 19.00 bis 20.00 Uhr.

Während den Schulferien (BL) findet kein Kurs
statt, ausser in den Sommerferien nach Absprache
mit der Kursleitung.

Die Anmeldung gilt als verbindlich für 8 Mal innerhalb von 10 Wochen.

Gruppengrösse: 4 bis 6 Frauen, laufender Einstieg in bestehende Gruppe möglich

Nächster Kursbeginn auf Anfrage

Uhrzeit
19:00 Uhr bis 20:00 Uhr
Standort
Kantonsspital Baselland
Standort Liestal
Veranstaltungsort
Kantonsspital Baselland, Standort Liestal, 1. Untergeschoss, Physiotherapie, Turnsaal.
Bereich
Frauenklinik, Therapien
Art der Veranstaltung
Kurs
Zielgruppe
Bevölkerung, Mitarbeitende, Patienten
Referent
Physiotherapeutinnen des Kantonsspital Baselland
Teilnahmekosten
CHF 192.-
Kontakt für Rückfragen
Tel. +41 61 925 26 60
Anmeldung an
Tel. +41 61 925 26 60

Kursangebot 2019
Kursangebot Physiotherapie Liestal

Kalendereintrag hinzufügen

Die gezielten Übungen unterstützen den natürlichen Rückbildungsprozess und das Körperbewusstsein. Sie dienen der Kräftigung der Bauch- und Beckenbodenmuskulatur, sowie der Inkontinenz- (Harnverlust) und Senkungsprophylaxe. 

Der Kurs findet 6 bis 10 Wochen nach der Geburt statt und wird von der Physiotherapie angeboten.

Insgesamt sind es 8 Abende à 1 Stunde, jeweils Dienstag 18.00 bis 19.00 Uhr oder 19.00 bis 20.00 Uhr.

Während den Schulferien (BL) findet kein Kurs
statt, ausser in den Sommerferien nach Absprache
mit der Kursleitung.

Die Anmeldung gilt als verbindlich für 8 Mal innerhalb von 10 Wochen.

Gruppengrösse: 4 bis 6 Frauen, laufender Einstieg in bestehende Gruppe möglich

Nächster Kursbeginn auf Anfrage

Uhrzeit
18:00 Uhr bis 19:00 Uhr
Standort
Kantonsspital Baselland
Standort Liestal
Veranstaltungsort
Kantonsspital Baselland, Standort Liestal, 1. Untergeschoss, Physiotherapie, Turnsaal.
Bereich
Frauenklinik, Therapien
Art der Veranstaltung
Kurs
Zielgruppe
Bevölkerung, Mitarbeitende, Patienten
Referent
Physiotherapeutinnen des Kantonsspital Baselland
Teilnahmekosten
CHF 192.-
Kontakt für Rückfragen
Tel. +41 61 925 26 60
Anmeldung an
Tel. +41 61 925 26 60

Kursangebot 2019
Kursangebot Physiotherapie Liestal

Kalendereintrag hinzufügen

Die Kombination von Kräftigung der Muskeln, Atmung, Wahrnehmung sowie
Beweglichkeitsverbesserung führt zu einem neuen Körpergefühl und leichterer
Haltung.

Zeit: Dienstag, 12.00–13.00 Uhr und 17.30–18.30 Uhr
Dauer: 10 Lektionen à 60 Min.
Kosten: CHF 170.–, Einstieg in laufenden Kurs nach Rücksprache möglich
Leitung: Monika Bloch, Bewegungspädagogin Lev III, Polesta-Pilates
Trainerin (monika.bloch@marve.ch)

Uhrzeit
17:30 Uhr bis 18:30 Uhr
Standort
Kantonsspital Baselland
Standort Laufen
Veranstaltungsort
Physiotherapie Laufen
Bereich
Physiotherapie
Art der Veranstaltung
Kurs
Zielgruppe
Bevölkerung, Mitarbeitende, Patienten
Referent
Monika Bloch, Bewegungspädagogin Lev III, Polesta-Pilates
Trainerin (monika.bloch@marve.ch)
Teilnahmekosten
CHF 170.-
Kontakt für Rückfragen

Kursangebot Physiotherapie Laufen

Kalendereintrag hinzufügen

Die Kombination von Kräftigung der Muskeln, Atmung, Wahrnehmung sowie
Beweglichkeitsverbesserung führt zu einem neuen Körpergefühl und leichterer
Haltung.

Zeit: Dienstag, 12.00–13.00 Uhr und 17.30–18.30 Uhr
Dauer: 10 Lektionen à 60 Min.
Kosten: CHF 170.–, Einstieg in laufenden Kurs nach Rücksprache möglich
Leitung: Monika Bloch, Bewegungspädagogin Lev III, Polesta-Pilates
Trainerin (monika.bloch@marve.ch)

Uhrzeit
12:00 Uhr bis 13:00 Uhr
Standort
Kantonsspital Baselland
Standort Laufen
Veranstaltungsort
Physiotherapie Laufen
Bereich
Physiotherapie
Art der Veranstaltung
Kurs
Zielgruppe
Bevölkerung, Mitarbeitende, Patienten
Referent
Monika Bloch, Bewegungspädagogin Lev III, Polesta-Pilates
Trainerin (monika.bloch@marve.ch)
Teilnahmekosten
CHF 170.-
Kontakt für Rückfragen

Kursangebot Physiotherapie Laufen

Kalendereintrag hinzufügen

Uhrzeit
18:30 Uhr bis 19:30 Uhr
Standort
Kantonsspital Baselland
Standort Laufen
Veranstaltungsort
Kulturzentrum «alts schlachthuus», Seidenweg 55, 4242 Laufen
Bereich
Chirurgie, Gastroenterologie
Art der Veranstaltung
Vortrag
Zielgruppe
Bevölkerung
Referent
Prof. Dr. med. Robert Rosenberg
PD Dr. med. Emanuel Burri
Dr. med. Sebastian Lamm
Teilnahmekosten
kostenlos
Kontakt für Rückfragen
Mara Wicki, T 061 553 70 94

Kalendereintrag hinzufügen

Fortbildung Medizin: Psychiatrie

 

 

Uhrzeit
17:15 Uhr bis 18:15 Uhr
Standort
Kantonsspital Baselland
Standort Liestal
Veranstaltungsort
Aula Feldsäge
Bereich
Medizin, Innere Medizin, Universitäres Zentrum für Hausarztmedizin
Art der Veranstaltung
Fortbildung
Zielgruppe
Ärzte, Fachpersonen
Referent
PD Dr. med. Daniel Sollberger, Chefarzt Zentrum für spezifische Psychotherapien und Psychosomatik, Chefarzt Zentrum für psychosoziale Therapien, Liestal
Teilnahmekosten
kostenlos
Kontakt für Rückfragen
Medizin Liestal, T +41 61 925 21 80

Medizinisches Fortbildungsprogramm 1. Halbjahr 2019

Kalendereintrag hinzufügen

Ärztefortbildung

Uhrzeit
13:00 Uhr bis 14:00 Uhr
Standort
Kantonsspital Baselland
Standort Laufen
Veranstaltungsort
Sitzungszimmer grün
Bereich
Medizin, Innere Medizin, Pneumologie, Universitäres Zentrum für Hausarztmedizin
Art der Veranstaltung
Fortbildung
Zielgruppe
Ärzte, Fachpersonen
Referent
Dr. med. Albrecht Breitenbücher, Leitender Arzt Pneumologie, Kantonsspital Baselland
Teilnahmekosten
kostenlos
Kontakt für Rückfragen
Medizin Laufen, T +41 61 400 84 05

Medizinisches Fortbildungsprogramm 1. Halbjahr 2019

Kalendereintrag hinzufügen

Bruderholzseminare in Innerer Medizin

Uhrzeit
13:00 Uhr bis 14:00 Uhr
Standort
Kantonsspital Baselland
Standort Bruderholz
Veranstaltungsort
Aula Bettenhaus
Bereich
Medizin, Innere Medizin, Kardiologie, Universitäres Zentrum für Hausarztmedizin
Art der Veranstaltung
Fortbildung
Zielgruppe
Ärzte, Fachpersonen
Referent
Dr. med. Thilo Burkard, Kaderarzt, Allgemeine Innere Medizin & Kardiologie FMH, Universitätsspital Basel
Teilnahmekosten
kostenlos
Kontakt für Rückfragen
Medizin Bruderholz, T +41 61 436 21 81

Medizinisches Fortbildungsprogramm 1. Halbjahr 2019

Kalendereintrag hinzufügen

7. OP-Pflegesymposium mit dem Titel "Zukunft neu
denken - Neues Denken für die Zukunft"  Diese Veranstaltung soll sowohl Plattform des Austauschs als auch Forum der Weiter- und Fortbildung sein.

 

08:30 Registration  
09:00 Eröffnung und Grusswort Prof. Dr. Luigi Mariani / Jürgen Schmidt, Dipl. Pflegewirt (FH) Universitätsspital Basel / Hirslandenklinik Linde, Biel Tristan Rigendinger Moderation
09:20 Chancen und Herausforderungen des technologischen Wandels - und wie wir am besten damit umgehen Dr. Josef Frischeisen Universität St. Gallen
10:00 «Health 4.0» – Wie die Digitalisierung das Gesundheitswesen verändern wird Prof. Michael Lehmann Berner Fachhochschule, Biel
10:30 Kaffeepause / Industrieausstellung  
11:00 Vom Kapazitätsplan eines Spitals zum Dienstplan der Mitarbeitenden - Ist eine Kooperation zwischen Software-Herstellern möglich Prof. Dr. Olaf Scupin  Professor für Pflegemanagement, Jena (D) Direktor für Pflegeentwicklung Waldkliniken Eisenberg (D)
11:30 Möglichkeiten von regenerativen Therapien bei Knorpeleingriffen (ACT) – was erwartet uns im OP? Dr. Marcus Mumme Universitätsspital Basel
11:50 Immersive Operationsvorbereitung in der Virtual Reality PD Dr. Gregory Jost Universitätsspital Basel
12:10 Mittagspause / Industrieausstellung  
13:30 Informationstechnologie, Behandlungsqualität und Patientensicherheit Prof. PD Dr. René Schwendimann Universitätsspital Basel
14:00 Kommunikation in der digitalen Welt bleibt menschlich Dr. Marco Ronzani und Oliver Schürmann Istituto Ronzani, Basel
14:30 Kaffeepause / Industrieausstellung  
15:00 Herausforderung Hybrid-OP: Eine Symbiose zwischen Technik und Mensch Ein Eingriff wie jeder andere. Die Explantation: eine Grenzsituation für die Pflegenden im OP Beate Ninow MSc. ANP, UniversitätsSpital Zürich
15:30 Mensch am Ursprung oder am Abgrund Manfred Ritschard Speaker, Trainer, Consultant, Zug
16:10 Diskussion und Schlusswort Tristan Rigendinger Moderation
16:25

Apéro mit Live-Musik

Uhrzeit
08:30 Uhr bis 16:25 Uhr
Veranstaltungsort
Universitätsspital Basel,
Hebelstrasse 20, 4031 Basel
Grosser Hörsaal des Zentrums für Lehre und Forschung (ZLF)
Bereich
Pflege, OP Management
Art der Veranstaltung
Fortbildung
Zielgruppe
Mitarbeitende
Referent
siehe oben
Teilnahmekosten
190.-CHF (Early Bird bis 31.12.2018 160.-CHF)
Kontakt für Rückfragen
Christine Frei
Anmeldung an
Für die Anmeldung bis zum 31.12.2018 bitte an:
Christine Frei
Assistentin OP Management KSBL

Hinweis:

Stornierungen
Bei einer Abmeldung bis zum 31. Dezember 2018 erhalten Sie die gesamte Teilnehmergebühr abzüglich einer Bearbeitungsgebühr in der Höhe von CHF 50.- zurück, danach wird die gesamte Registrationsgebühr verrechnet.

Kalendereintrag hinzufügen

Qi Gong ist eine jahrtausend alte chinesische Atem-, Konzentrations- und Bewegungstherapie zur Kultivierung von Körper, Geist und Seele. Sie ist Teil der traditionellen Chinesischen Medizin, welche auch Kampfkunst-Übungen beinhaltet.

Mit freundlicher Unterstützung vom Kantonsspital Baselland bietet Herr Giovanni Pizzi (dipl. Kampfkunstlehrer WKBA/WKF, Qi Gong Lehrer, dipl. Masseur) den Kurs für Erwachsene, welche an Atemwegserkrankungen leiden oder von den positiven Effekten des Qi Gong profitieren wollen, an.

Ein Einstieg ist jederzeit möglich.

Es finden zwei Kurse nacheinander statt:

Montags, 17.00-17.45 und 18.00-18.45

Die Kurse sind ebenfalls für KSBL Mitarbeitende sowie die Bevölkerung offen. Patienten haben jedoch Vorrang.

Uhrzeit
17:00 Uhr bis 17:45 Uhr
Standort
Kantonsspital Baselland
Standort Liestal
Veranstaltungsort
Turnsaal Physiotherapie U1
Bereich
Physiotherapie
Art der Veranstaltung
Kurs
Zielgruppe
Bevölkerung, Mitarbeitende, Patienten
Referent
Giovanni Pizzi
Teilnahmekosten
10.00 CHF pro Lektion
Kontakt für Rückfragen
Giovanni Pizzi, 079 757 91 51 / Sekretariat Physio, 061 925 26 60

Kursangebot Physiotherapie Liestal

Kalendereintrag hinzufügen

AD: CBD: perioperative Anästhesieplanung
PD: Teambesprechung

Uhrzeit
07:00 Uhr bis 07:45 Uhr
Standort
Kantonsspital Baselland
Standort Liestal
Veranstaltungsort
PD: Raum M
AD: Anästhesiebibliothek
Bereich
Anästhesie
Art der Veranstaltung
Fortbildung
Zielgruppe
Mitarbeitende
Teilnahmekosten
kostenlos
Kontakt für Rückfragen
Mathias Sälinger

Kalendereintrag hinzufügen