Ultraschall und Pränataldiagnostik

Vorgeburtliche Untersuchungsverfahren

Vorgeburtliche Untersuchungsverfahren

Wir beraten Sie über das vielfältige Spektrum der vorgeburtlichen Untersuchungsverfahren. Sie entscheiden, wie viel Sie über Ihr ungeborenes Kind wissen oder nicht wissen wollen.

In Risikosituationen bieten wir Ihnen weitere Untersuchungen an und arbeiten eng mit den Kollegen der Medizinischen Genetik am Universitätsspital Basel zusammen.


Wir unterstützen Sie, Ihren individuellen Weg
                       in der vorgeburtlichen Diagnostik zu finden.

 

Angebot

  • Sprechstunde für Pränataldiagnostik
  • Ultraschalluntersuchung
  • spezialisierte Ultraschalluntersuchungen bei Risikoschwangerschaften
  • Beratung über die verschiedenen Verfahren der Pränataldiagnostik
  • Ersttrimestertest inkl. Messung der Nackentransparenz, nichtinvasive Pränataltests, Screening auf Neuralrohrdefekte (offener Rücken)
  • Ermittlung des Frühgeburt-Risikos
  • Ermittlung des Präeklampsie-Risikos (Schwangerschaftsvergiftung)
  • Dopplerultraschall zur Überwachung der Durchblutung in Risikoschwangerschaften

Terminvereinbarung

 Details zu unseren Sprechstunden finden Sie hier.

Informationsmaterial

Fact Sheet Ultraschalluntersuchungen (PDF)