Intensivmedizin

Institut für Intensivmedizin - Kantonsspital Baselland

Das Kantonsspital Baselland hat je eine Intensivstation an den Standorten Liestal und Bruderholz sowie eine Überwachungsstation (Intermediate Care) in Laufen.

Beide Intensivstationen verfügen über 10 Betten und betreuen Patienten sowohl der inneren Medizin als auch der operativen Disziplinen. Wir behandeln ungefähr 2400 Patienten pro Jahr.

Wir bieten eine professionelle ärztliche und pflegerische Betreuung von Patienten und Patientinnen mit lebensbedrohlichen Erkrankungen oder einem hohen Risiko zur Entwicklung von Komplikationen. Um diese professionelle Betreuung zu gewährleisten, steht rund um die Uhr ein Team von Ärzten und Intensiv-Pflegepersonen im Einsatz. Ein gutes Arbeitsklima und eine enge Zusammenarbeit mit unseren Partnern ist uns ein grosses Anliegen.