An wen wende ich mich im Notfall?

Lebensbedrohlich?

144

(Notruf)


Nicht lebensbedrohlich?

061 261 15 15

In nicht lebensbedrohlichen Situationen steht Ihnen die «Medizinische Notrufzentrale (MNZ)» für ein beratendes Gespräch zur Verfügung.

Medizinische Notrufzentrale (MNZ)

Der Rettungsdienst besteht aus ca. 55 Mitarbeitenden. Rettungssanitäter/-innen, Anästhesiepflegeexpert/-innen sowie Notärzt/-innen sind rund um die Uhr für die medizinische Notfallversorgung von akut erkrankten und verunfallten Patientinnen und Patienten im Einsatzgebiet erreichbar. Unser Spezialistenteam und die Fahrzeugflotten sind am KSBL in Liestal, auf dem Bruderholz und in Laufen stationiert und jederzeit bereit, für Sie auszurücken.

Bei Ihnen vor Ort leisten wir die auf Ihren Gesundheitszustand zugeschnittene medizinische Versorgung. Anhand Ihres Verletzungsgrades oder Ihrer Krankheit und Befindlichkeit wählen wir das Zielspital aus und weisen Sie ein.

Seit 2006 sind wir ein zertifizierter Rettungsdienst nach den Qualitätskriterien des Interverband fürs Rettungswesen (IVR). Zusätzlich sind wir seit 2011 eine von der SGNOR (Schweizerische Gesellschaft für Notfall- und Rettungsmedizin) anerkannte Weiterbildungsstätte für Notärzte.

Statistik 2020

Primäreinsätze 6042
Sekundäreinsätze 2229
Notarzteinsätze 854