Zimmerangebote

Informationen und Zimmerpreise

Wochenbett Plus in der Frauenklinik am KSBL

Für die Zeit nach der Geburt stehen Ihnen und Ihrer Familie bei uns in der Klinik verschiedene Zimmerangebote zur Verfügung. Wir haben Ein-und Zweibettzimmer, je nach Versicherungsklasse. Ergänzend haben Sie die Möglichkeit, unsere attraktiven Zusatzangebote zu nutzen:

Upgrade Einzelzimmer

Allgemein-Versicherte Fr. 240.- / Pflegetag
Halbprivat-Versicherte Fr. 140.- / Pflegetag
Privat-Versicherte gratis

Ein Einzelzimmer kann nur für den gesamten Aufenthalt gebucht werden.

Familienzimmer

Allgemein-Versicherte Fr. 290.- / Pflegetag
Halbprivat-Versicherte Fr. 190.- / Pflegetag
Privat-Versicherte gratis

Die Verpflegung sowie die Übernachtung (Zusatzbett) des Partners sind inbegriffen.

Ein Familienzimmer kann nur für den gesamten Aufenthalt gebucht werden.

Wochenbett «Plus»

Lassen Sie die Geburt Ihres Kindes zum ganz besonderen Moment werden und nutzen Sie das Zusatzangebot Wochenbett «plus»: Ein tolles Wohlfühlerlebnis für die junge Familie.

Allgemein-Versicherte Fr. 1200.- / Aufenthalt
Halbprivat-Versicherte Fr. 800.- / Aufenthalt
Privat-Versicherte gratis

In diesem Angebot sind für Sie und Ihren Partner nebst den Grundleistungen viele zusätzliche Leistungen enthalten, wie Begrüssungsüberraschung, manuelle Lymphdrainage, 1x Verwöhn-Abendessen, und vieles mehr).

Kontakt

Haben Sie Fragen zu unseren Zimmerangeboten? Wir helfen Ihnen gerne weiter:

Sekretariat Geburtshilfe
E-Mail: hebammen@ksbl.ch
Tel: +41 (0)61 925 22 80

Diese Themen könnten Sie auch interessieren

30. Juni - Tag der Inkontinenz

29. Juni 2020

Inkontinenz ist ein Thema über das man nicht gerne spricht. Dabei sind in der Schweiz schätzungsweise über eine halbe Million Menschen betroffen. Die Fachspezialisten des Kantonsspitals Baselland kennen sich mit den unterschiedlichen Behandlungsmöglichkeiten bestens aus.

Neuer Leitender Arzt in der Frauenklinik

18. Mai 2020

Dr. med. Yves van Roon kam im Februar als Oberarzt ans Kantonsspital Baselland und wurde nun zum Leitenden Arzt befördert.
Seine Spezialgebiete sind die Urogynäkologie und die allgemeine operative Gynäkologie.

Ausgewählte Kurse finden wieder statt!

13. Mai 2020

Inzwischen werden am Kantonsspital Baselland einige Kurse wieder durchgeführt. So zum Beispiel die Rückbildungsgymnastik mit oder ohne Baby aber auch der Kurs «Atmen - Bewegen - Entspannen».