Hotellerie & Services

Das KSBL bietet Ihnen neben der erstklassigen medizinischen Versorgung ein Umfeld, in dem Sie sich wohlfühlen sollen. Egal ob Ihr Aufenthalt nur wenige Tage oder mehrere Wochen dauert - Sie finden bei uns Services und Hotellerieleistungen, auf die Sie und Ihre Besucher jederzeit zugreifen können.

Restaurant «piazza» und Restaurant «piazzetta»

Im ersten Obergeschoss befindet sich für Sie und Ihre Besucher unser Selbstbedienungs-Restaurant «piazza» und in der Eingangshalle das Restaurant «piazzetta». Sie sollen Ihnen als Treffpunkt dienen, wo Sie sich mit Besuchern oder Mitpatienten in angenehmer Atmosphäre aufhalten können. 

Öffnungszeiten «piazza»:

  • Montag bis Freitag 07.30 – 15.00 Uhr 

Öffnungszeiten «piazzetta»:

- Montag bis Sonntag 08.00 – 19.00 Uhr

Essen & Getränke

Wir bieten Ihnen am KSBL die Möglichkeit, Ihre Mahlzeiten selber mitzugestalten. Neben dem Tagesmenu finden Sie auf der Speisekarte Auswahl an Angeboten für Ihr Frühstück, Ihr Mittagessen und Ihr Abendessen.

Sie können als Patient Ihr Essen täglich für den Folgetag auswählen und auch die Portionengrössen festlegen. Bei der Zusammenstellung des Menüs hilft Ihnen das Pflegepersonal, auch bei der Weiterleitung Ihrer Wünsche.

Spezielle Diätformen bespricht die Ernährungsberaterin mit Ihnen direkt.

Die Mahlzeiten werden zu folgenden Zeiten serviert:

  • Frühstück 07.45 – 08.45 Uhr 
  • Mittagessen 11.45 – 12.45 Uhr 
  • Nachtessen 17.45 – 18.45 Uhr

Auf Ihrer Station finden Sie darüber hinaus ein Angebot verschiedener Getränke, die wir separat in Rechnung stellen. Der Genuss von alkoholischen Getränken ist am KSBL nicht erlaubt.

Menüauswahl 10.12.-16.12.2018 (PDF)

Die Personalwohnsiedlung, unser Wohn- und Schulungszentrum, befindet sich in unmittelbarer Nähe zum Kantonsspital Baselland, Standort Bruderholz. Wir bieten Gäste- und Mieterzimmer sowie Schulungsräume an.

Lageplan Personalwohnsiedlungen

Briefe und Pakete werden Ihnen direkt aufs Zimmer zugestellt. Im 1. OG (bei der Rolltreppe) steht Ihnen zur Aufgabe von Briefen oder zum Bezug von Briefmarken eine Hauspost zur Verfügung.


Öffnungszeiten:

  • Montag – Freitag 10.00 – 10.30 Uhr und 16.00 – 16.30 Uhr

Im ersten Obergeschoss finden Sie unseren Coiffeursalon. Einen Termin vereinbaren Sie unter der Nummer 2201. Wenn Ihre Mobilität eingeschränkt ist, kommt die Coiffeuse auf Wunsch gerne auch ans Krankenbett.

Öffnungszeiten:

Montag geschlossen
Dienstag, Mittwoch, Freitag 07.30 – 17.00 Uhr
Donnerstag 07.30 – 18.00 Uhr
Samstag 07.30 – 12.00 Uhr
Sonntag geschlossen

Wir betreuen Ihre Tiere, wenn Sie bei uns sind

Wir betreuen Ihre Haustiere, wenn Sie in einem Notfall schnell zu uns in Haus müssen. Denn nicht immer können Nachbarn oder Freunde so schnell eingespannt werden. Damit Ihre Haustiere während Ihres Aufenthaltes im KSBL gut versorgt sind, bieten wir Ihnen einen Haustierservice. 

Gemeinsam mit zwei Partnern kümmern wir uns um die Unterbringung und Versorgung Ihrer Haustiere. Dazu gehört natürlich auch die Abholung des Tieres von zuhause. Sollten Sie im Zuge der Abholung z.B. noch einen wichtigen Gegenstand aus Ihrer Wohnung benötigen, so bringen wir Ihnen diesen auch gerne mit. So können Sie sich beruhigt auf Ihre eigene Genesung fokussieren und wissen ihr Tier in guten Händen.

Unsere Partner

Katzen Hotel Müsli

Um Katzen, Meerschweinchen, Hamster und Hasen kümmert sich Frau Rudin im Katzen Hotel Müsli liebevoll.

Hundepension Pudelwohl

Ihr Hund wird von Thomas Richli und seinem Team in der Hundepension Pudelwohl bestens umsorgt.

Mehr lesen
Weniger anzeigen

Die Sozialberatung unseres Hauses steht Patientinnen und Patienten sowie ihren Angehörigen zur Verfügung bei Fragen zu

  • Austrittsplanung
  • Unterstützungsangeboten
  • Sozialversicherung
  • Finanzen

Sie bietet Beratung, Vermittlung und Organisation an.


Melden Sie sich beim Abteilungsarzt/-ärztin oder bitten Sie das Pflegepersonal um eine gewünschte Kontaktaufnahme.

 

Rauchverbot auf allen Stationen und Abteilungen

Unser Spital ist rauchfrei. Zu Ihrer und unserer Sicherheit ist unser Haus mit hochempfindlichen Rauchmeldern ausgerüstet. Rauchen ist deshalb nur im Freien erlaubt.