Leistungsangebot der Ernährungsberatung

Ernährungstherapie

Ein guter Ernährungszustand beeinflusst den Heilungs-prozess positiv. Er unterstützt den Therapieerfolg, sowie die Wundheilung und verkürzt den Spitalaufenthalt. Krankheiten, Operationen und medikamentöse Therapien beeinträchtigen jedoch oftmals Appetit, Verträglichkeit und Schluckfähigkeit, was zu einer Mangelernährung führen kann. Die Aufgabe der Ernährungs- therapie ist es, die Ernährung bedarfsdeckend zusammen-zustellen und damit den Ernährungszustand zu verbessern. In enger Zusammenarbeit mit dem ärztlichen Dienst, der Pflege, Physiotherapie, Logopädie und Diabetesberatung, wollen wir mit Ihnen ein optimales Resultat erzielen.

Mangelernährung

Mangelernährung führt, unabhängig von ihrer eigentlichen Ursache, zu Verlust an Körpereiweiss in Organen und Muskeln und zu Veränderungen im menschlichen Stoffwechsel. Zudem wird der Therapieerfolg gemindert und das Immunsystem geschwächt, so dass weitere Erkrankungen folgen können.

Ernährungsberatung

Wir beraten, informieren und begleiten in allen Ernährungsfragen. Die häufigsten Themen sind:

  • Diabetes mellitus* in enger Zusammenarbeit mit der Diabetesberatung
  • Übergewicht (Body-Mass-Index über 30 mit Folgeerkrankung*)
  • Stoffwechselerkrankungen wie Fettstoffwechselstörungen* und Gicht* 
  • Gesunde Ernährung 
  • Schwangerschaft
  • Essstörungen* 
  • Herz-Kreislauf-Erkrankungen*
  • Krankheiten des Verdauungssystems*
  • Nierenerkrankungen* 
  • Fehl- und Mangelernährungszustände*
  • Nahrungsmittelallergien oder allergische Reaktionen auf Nahrungsbestandteile*
*Pflichtleistungen der Krankenkasse mit ärztlicher Zuweisung Auf ärztliche Verordnung gehört die Ernährungsberatung bei ernährungsbedingter Erkrankungen zur kassenpflichtigen Leistung aus der Grundversicherung.

Bei einem Beratungsgespräch steht Ihr Anliegen im Mittelpunkt. Folgende Punkte werden besprochen:

  • Alltagsorientierte Umsetzung Praxisnah und handlungsorientiert lernen unsere Kunden, ihre Ziele situationsgerecht im Alltag umzusetzen, sich neue Gewohnheiten anzueignen und mit problematischen Esssituationen besser umzugehen.
  • Gewohnheiten erkennen und Ziele festlegen Wir leiten Sie an, aktuelle Ess- und Trinkgewohnheiten bewusst wahrzunehmen und daraus Ziele festzulegen. Klare Ziele haben die Kraft von "Lokomotiven", welche Lösungen hinter sich herziehen.
  • Ernährungsinformation Mit ausgesuchten Informationen erweitern Sie Ihr Wissen, um günstige Voraussetzungen für notwendige Veränderungen zu schaffen.
  • Gemeinsam nach Lösungen suchen Lieb gewonnene Gewohnheiten abzulegen erfordert Bereitschaft und Geduld. Es erfordert Respekt und Verantwortung für sich selbst. Eine Ernährungsumstellung ist umso erfolgreicher, je mehr sie der jeweiligen Lebenslage angepasst ist. Mit Einfühlungsvermögen motivieren wir unsere Klienten, eigene Lösungen zu entwickeln.

Erweitertes Angebot Standort Liestal

Magenbypass (PDF)