Veranstaltungen

Das KSBL bietet Ihnen zahlreiche Informations- und Dialogveranstaltungen, bei denen Sie direkt mit unseren Medizinern und Pflegern in Kontakt kommen. Sie haben die Möglichkeit, nach dem Standort die Veranstaltungen und Termine auszuwählen.

182 Einträge gefunden.

Was neun Monate gewachsen und sich ausgedehnt hat, braucht Zeit, um sich wieder rück zubilden.

Durch die Schwangerschaft und Geburt hat sich Ihr Körper verändert. Gezielte Rückbildungsgymnastik hilft, Ihr Wohlbefinden und Gleichgewicht im Körper zu aktivieren und den Beckenboden sanft zu stärken.
Die Beckenbodenmuskulatur hat eine wichtige Stütz- und Haltefunktion, welche nach der Schwangerschaft und der Geburt unbedingt wieder trainiert werden muss, um Problemen vorzubeugen. Unsere Instruktorinnen leiten Sie für die wichtigen Alltagsübungen des Beckenbodens in der Gruppe an. Weiter zeigen sie Ihnen das haltungsgerechte
Heben und Tragen des Babys im Alltag. Alles Dinge, die für Sie im Babyalltag wichtig sind, um Ihren Rücken und Beckenboden zu entlasten.

Die Nähe zwischen Baby und Mutter macht das Training zu einem sehr intensiven Erlebnis, das eine enge Bindung fördern kann. Dadurch erlebt das Baby Sicherheit und schöpft Vertrauen. Auch der Kontakt mit anderen Babys
ist sehr positiv für die Entwicklung.

Der Kurs beinhaltet 8 Lektionen à 60 Minuten und findet jeweils am Dienstagvormittag von 10.00 bis 11.00 Uhr statt.

Gruppengrösse: min. 4 bis 6 Teilnehmerinnen plus Babys

Bitte beachten Sie:
Der Kurs startet erst mit Erreichung der Mindestteilnehmerzahl. Ein Einstieg in eine laufende Gruppe ist möglich, sofern Platz vorhanden ist. Einzahlung des Kursgeldes bitte vor Kursbeginn (Bankdetails in Broschüre)

Uhrzeit
10:00 Uhr bis 11:00 Uhr
Standort
Kantonsspital Baselland
Standort Laufen
Veranstaltungsort
Physiotherapie
Bereich
Frauenklinik, Therapien, Physiotherapie
Art der Veranstaltung
Kurs
Zielgruppe
Bevölkerung
Referent
Marie-Louis Franke, Physiotherapeutin und Mutter
Teilnahmekosten
CHF 192.00
Kontakt für Rückfragen
Tel. +41 61 400 84 08

Unser Kursangebot 2018 (PDF)
Rückbildungsgymnastik mit oder ohne Baby
Kursangebot Physiotherapie Laufen

Kalendereintrag hinzufügen

Die gezielten Übungen unterstützen den natürlichen Rückbildungsprozess und das Körperbewusstsein. Sie dienen der Kräftigung der Bauch- und Beckenbodenmuskulatur, sowie der Inkontinenz- (Harnverlust) und Senkungsprophylaxe. 

Der Kurs findet 6 bis 10 Wochen nach der Geburt statt und wird von der Physiotherapie angeboten.

Insgesamt sind es 8 Abende à 1 Stunde, jeweils Dienstag 17.00 bis 18.00 Uhr oder 18.00 bis 19.00 Uhr.

Während den Schulferien (BL) findet kein Kurs
statt, ausser in den Sommerferien nach Absprache
mit der Kursleitung.

Die Anmeldung gilt als verbindlich für 8 Mal innerhalb von 10 Wochen.

Gruppengrösse: 4 bis 6 Frauen, laufender Einstieg in bestehende Gruppe möglich

Nächster Kursbeginn auf Anfrage

Uhrzeit
18:00 Uhr bis 19:00 Uhr
Standort
Kantonsspital Baselland
Standort Liestal
Veranstaltungsort
Kantonsspital Baselland, Standort Liestal, 1. Untergeschoss, Physiotherapie, Turnsaal.
Bereich
Frauenklinik, Therapien
Art der Veranstaltung
Kurs
Zielgruppe
Bevölkerung, Mitarbeitende, Patienten
Referent
Physiotherapeutinnen des Kantonsspital Baselland
Teilnahmekosten
CHF 192.-
Kontakt für Rückfragen
Tel. +41 61 925 26 60
Anmeldung an
Tel. +41 61 925 26 60

KSBL_Li_Kursangebot_GESAMT_Physiotherapie.pdf
KSBL_Li_Rueckbildungsgymnastik_Physiotherapie.pdf

Kalendereintrag hinzufügen

Die gezielten Übungen unterstützen den natürlichen Rückbildungsprozess und das Körperbewusstsein. Sie dienen der Kräftigung der Bauch- und Beckenbodenmuskulatur, sowie der Inkontinenz- (Harnverlust) und Senkungsprophylaxe. 

Der Kurs findet 6 bis 10 Wochen nach der Geburt statt und wird von der Physiotherapie angeboten.

Insgesamt sind es 8 Abende à 1 Stunde, jeweils Dienstag 17.00 bis 18.00 Uhr oder 18.00 bis 19.00 Uhr.

Während den Schulferien (BL) findet kein Kurs
statt, ausser in den Sommerferien nach Absprache
mit der Kursleitung.

Die Anmeldung gilt als verbindlich für 8 Mal innerhalb von 10 Wochen.

Gruppengrösse: 4 bis 6 Frauen, laufender Einstieg in bestehende Gruppe möglich

Nächster Kursbeginn auf Anfrage

Uhrzeit
17:00 Uhr bis 18:00 Uhr
Standort
Kantonsspital Baselland
Standort Liestal
Veranstaltungsort
Kantonsspital Baselland, Standort Liestal, 1. Untergeschoss, Physiotherapie, Turnsaal.
Bereich
Frauenklinik, Therapien
Art der Veranstaltung
Kurs
Zielgruppe
Bevölkerung, Mitarbeitende, Patienten
Referent
Physiotherapeutinnen des Kantonsspital Baselland
Teilnahmekosten
CHF 192.-
Kontakt für Rückfragen
Tel. +41 61 925 26 60
Anmeldung an
Tel. +41 61 925 26 60

KSBL_Li_Kursangebot_GESAMT_Physiotherapie.pdf
KSBL_Li_Rueckbildungsgymnastik_Physiotherapie.pdf

Kalendereintrag hinzufügen

Wir freuen uns sehr, Sie zu unserem Forum Frauenmedizin
Bethesda-KSBL im Kantonsspital Baselland Liestal einzuladen.

Wir möchten Sie im neuen Jahr gerne mit einem interessanten gynäkologisch-geburtshilflichen Potpourri begrüssen. Der anschliessende Apéro riche ermöglicht uns allen den persönlichen Austausch.

Für diese Kernfortbildung wurden bei der Schweizerischen Gesellschaft für Gynäkologie und Geburtshilfe SGGG 2 Credit Points beantragt.

15.00 Uhr Begrüssung

15.10 Uhr Die adipöse Schwangere – viele Herausforderungen

15.35 Uhr Neue Präeklampsiemarker – wo stehen wir?

16.00 Uhr Hämorrhoiden – wen juckt’s?

16.25 Uhr Mammasonographie – wann sollen wir «Gynis» schallen?

16.50 Uhr Brauchen wir Sex?

im Anschluss Apéro riche

Uhrzeit
15:00 Uhr bis 17:15 Uhr
Standort
Kantonsspital Baselland
Standort Liestal
Veranstaltungsort
Aula Feldsäge, Feldsägeweg 2, 4410 Liestal
Bereich
Frauenklinik
Art der Veranstaltung
Fortbildung
Zielgruppe
Ärzte, Fachpersonen
Referent
Dr. med. Brigitte Frey Tirri, Chefärztin Frauenklinik KSBL
Dr. med. Susanna van den Borne, Oberärztin Frauenklinik KSBL
Saida Kurt, Oberärztin Frauenklinik KSBL
Dr. med. Pascale Meschberger, Oberärztin Klinik für Chirurgie KSBL
Dr. med. Sonja Ebner, Leitende Ärztin Frauenklinik KSBL
Laurent Hastert, Oberarzt Frauenklinik KSBL
Teilnahmekosten
kostenlos
Kontakt für Rückfragen
T +41 (0)61 925 22 07
Anmeldung an
Rheinstrasse 26
CH-4410 Liestal
T +41 (0)61 925 22 07
frauenklinik@ksbl.ch
www.ksbl.ch

Programm (PDF)

Kalendereintrag hinzufügen

Die gezielten Übungen unterstützen den natürlichen Rückbildungsprozess und das Körperbewusstsein. Sie dienen der Kräftigung der Bauch- und Beckenbodenmuskulatur, sowie der Inkontinenz- (Harnverlust) und Senkungsprophylaxe. 

Der Kurs findet 6 bis 10 Wochen nach der Geburt statt und wird von der Physiotherapie angeboten.

Insgesamt sind es 8 Abende à 1 Stunde, jeweils Dienstag 17.00 bis 18.00 Uhr oder 18.00 bis 19.00 Uhr.

Während den Schulferien (BL) findet kein Kurs
statt, ausser in den Sommerferien nach Absprache
mit der Kursleitung.

Die Anmeldung gilt als verbindlich für 8 Mal innerhalb von 10 Wochen.

Gruppengrösse: 4 bis 6 Frauen, laufender Einstieg in bestehende Gruppe möglich

Nächster Kursbeginn auf Anfrage

Uhrzeit
17:00 Uhr bis 18:00 Uhr
Standort
Kantonsspital Baselland
Standort Liestal
Veranstaltungsort
Kantonsspital Baselland, Standort Liestal, 1. Untergeschoss, Physiotherapie, Turnsaal.
Bereich
Frauenklinik, Therapien
Art der Veranstaltung
Kurs
Zielgruppe
Bevölkerung, Mitarbeitende, Patienten
Referent
Physiotherapeutinnen des Kantonsspital Baselland
Teilnahmekosten
CHF 192.-
Kontakt für Rückfragen
Tel. +41 61 925 26 60
Anmeldung an
Tel. +41 61 925 26 60

KSBL_Li_Kursangebot_GESAMT_Physiotherapie.pdf
KSBL_Li_Rueckbildungsgymnastik_Physiotherapie.pdf

Kalendereintrag hinzufügen

Die gezielten Übungen unterstützen den natürlichen Rückbildungsprozess und das Körperbewusstsein. Sie dienen der Kräftigung der Bauch- und Beckenbodenmuskulatur, sowie der Inkontinenz- (Harnverlust) und Senkungsprophylaxe. 

Der Kurs findet 6 bis 10 Wochen nach der Geburt statt und wird von der Physiotherapie angeboten.

Insgesamt sind es 8 Abende à 1 Stunde, jeweils Dienstag 17.00 bis 18.00 Uhr oder 18.00 bis 19.00 Uhr.

Während den Schulferien (BL) findet kein Kurs
statt, ausser in den Sommerferien nach Absprache
mit der Kursleitung.

Die Anmeldung gilt als verbindlich für 8 Mal innerhalb von 10 Wochen.

Gruppengrösse: 4 bis 6 Frauen, laufender Einstieg in bestehende Gruppe möglich

Nächster Kursbeginn auf Anfrage

Uhrzeit
18:00 Uhr bis 19:00 Uhr
Standort
Kantonsspital Baselland
Standort Liestal
Veranstaltungsort
Kantonsspital Baselland, Standort Liestal, 1. Untergeschoss, Physiotherapie, Turnsaal.
Bereich
Frauenklinik, Therapien
Art der Veranstaltung
Kurs
Zielgruppe
Bevölkerung, Mitarbeitende, Patienten
Referent
Physiotherapeutinnen des Kantonsspital Baselland
Teilnahmekosten
CHF 192.-
Kontakt für Rückfragen
Tel. +41 61 925 26 60
Anmeldung an
Tel. +41 61 925 26 60

KSBL_Li_Kursangebot_GESAMT_Physiotherapie.pdf
KSBL_Li_Rueckbildungsgymnastik_Physiotherapie.pdf

Kalendereintrag hinzufügen

Was neun Monate gewachsen und sich ausgedehnt hat, braucht Zeit, um sich wieder rück zubilden.

Durch die Schwangerschaft und Geburt hat sich Ihr Körper verändert. Gezielte Rückbildungsgymnastik hilft, Ihr Wohlbefinden und Gleichgewicht im Körper zu aktivieren und den Beckenboden sanft zu stärken.
Die Beckenbodenmuskulatur hat eine wichtige Stütz- und Haltefunktion, welche nach der Schwangerschaft und der Geburt unbedingt wieder trainiert werden muss, um Problemen vorzubeugen. Unsere Instruktorinnen leiten Sie für die wichtigen Alltagsübungen des Beckenbodens in der Gruppe an. Weiter zeigen sie Ihnen das haltungsgerechte
Heben und Tragen des Babys im Alltag. Alles Dinge, die für Sie im Babyalltag wichtig sind, um Ihren Rücken und Beckenboden zu entlasten.

Die Nähe zwischen Baby und Mutter macht das Training zu einem sehr intensiven Erlebnis, das eine enge Bindung fördern kann. Dadurch erlebt das Baby Sicherheit und schöpft Vertrauen. Auch der Kontakt mit anderen Babys
ist sehr positiv für die Entwicklung.

Der Kurs beinhaltet 8 Lektionen à 60 Minuten und findet jeweils am Dienstagvormittag von 10.00 bis 11.00 Uhr statt.

Gruppengrösse: min. 4 bis 6 Teilnehmerinnen plus Babys

Bitte beachten Sie:
Der Kurs startet erst mit Erreichung der Mindestteilnehmerzahl. Ein Einstieg in eine laufende Gruppe ist möglich, sofern Platz vorhanden ist. Einzahlung des Kursgeldes bitte vor Kursbeginn (Bankdetails in Broschüre)

Uhrzeit
10:00 Uhr bis 11:00 Uhr
Standort
Kantonsspital Baselland
Standort Laufen
Veranstaltungsort
Physiotherapie
Bereich
Frauenklinik, Therapien, Physiotherapie
Art der Veranstaltung
Kurs
Zielgruppe
Bevölkerung
Referent
Marie-Louis Franke, Physiotherapeutin und Mutter
Teilnahmekosten
CHF 192.00
Kontakt für Rückfragen
Tel. +41 61 400 84 08

Unser Kursangebot 2018 (PDF)
Rückbildungsgymnastik mit oder ohne Baby
Kursangebot Physiotherapie Laufen

Kalendereintrag hinzufügen

Die gezielten Übungen unterstützen den natürlichen Rückbildungsprozess und das Körperbewusstsein. Sie dienen der Kräftigung der Bauch- und Beckenbodenmuskulatur, sowie der Inkontinenz- (Harnverlust) und Senkungsprophylaxe. 

Der Kurs findet 6 bis 10 Wochen nach der Geburt statt und wird von der Physiotherapie angeboten.

Insgesamt sind es 8 Abende à 1 Stunde, jeweils Dienstag 17.00 bis 18.00 Uhr oder 18.00 bis 19.00 Uhr.

Während den Schulferien (BL) findet kein Kurs
statt, ausser in den Sommerferien nach Absprache
mit der Kursleitung.

Die Anmeldung gilt als verbindlich für 8 Mal innerhalb von 10 Wochen.

Gruppengrösse: 4 bis 6 Frauen, laufender Einstieg in bestehende Gruppe möglich

Nächster Kursbeginn auf Anfrage

Uhrzeit
17:00 Uhr bis 18:00 Uhr
Standort
Kantonsspital Baselland
Standort Liestal
Veranstaltungsort
Kantonsspital Baselland, Standort Liestal, 1. Untergeschoss, Physiotherapie, Turnsaal.
Bereich
Frauenklinik, Therapien
Art der Veranstaltung
Kurs
Zielgruppe
Bevölkerung, Mitarbeitende, Patienten
Referent
Physiotherapeutinnen des Kantonsspital Baselland
Teilnahmekosten
CHF 192.-
Kontakt für Rückfragen
Tel. +41 61 925 26 60
Anmeldung an
Tel. +41 61 925 26 60

KSBL_Li_Kursangebot_GESAMT_Physiotherapie.pdf
KSBL_Li_Rueckbildungsgymnastik_Physiotherapie.pdf

Kalendereintrag hinzufügen

Die gezielten Übungen unterstützen den natürlichen Rückbildungsprozess und das Körperbewusstsein. Sie dienen der Kräftigung der Bauch- und Beckenbodenmuskulatur, sowie der Inkontinenz- (Harnverlust) und Senkungsprophylaxe. 

Der Kurs findet 6 bis 10 Wochen nach der Geburt statt und wird von der Physiotherapie angeboten.

Insgesamt sind es 8 Abende à 1 Stunde, jeweils Dienstag 17.00 bis 18.00 Uhr oder 18.00 bis 19.00 Uhr.

Während den Schulferien (BL) findet kein Kurs
statt, ausser in den Sommerferien nach Absprache
mit der Kursleitung.

Die Anmeldung gilt als verbindlich für 8 Mal innerhalb von 10 Wochen.

Gruppengrösse: 4 bis 6 Frauen, laufender Einstieg in bestehende Gruppe möglich

Nächster Kursbeginn auf Anfrage

Uhrzeit
18:00 Uhr bis 19:00 Uhr
Standort
Kantonsspital Baselland
Standort Liestal
Veranstaltungsort
Kantonsspital Baselland, Standort Liestal, 1. Untergeschoss, Physiotherapie, Turnsaal.
Bereich
Frauenklinik, Therapien
Art der Veranstaltung
Kurs
Zielgruppe
Bevölkerung, Mitarbeitende, Patienten
Referent
Physiotherapeutinnen des Kantonsspital Baselland
Teilnahmekosten
CHF 192.-
Kontakt für Rückfragen
Tel. +41 61 925 26 60
Anmeldung an
Tel. +41 61 925 26 60

KSBL_Li_Kursangebot_GESAMT_Physiotherapie.pdf
KSBL_Li_Rueckbildungsgymnastik_Physiotherapie.pdf

Kalendereintrag hinzufügen

Was neun Monate gewachsen und sich ausgedehnt hat, braucht Zeit, um sich wieder rück zubilden.

Durch die Schwangerschaft und Geburt hat sich Ihr Körper verändert. Gezielte Rückbildungsgymnastik hilft, Ihr Wohlbefinden und Gleichgewicht im Körper zu aktivieren und den Beckenboden sanft zu stärken.
Die Beckenbodenmuskulatur hat eine wichtige Stütz- und Haltefunktion, welche nach der Schwangerschaft und der Geburt unbedingt wieder trainiert werden muss, um Problemen vorzubeugen. Unsere Instruktorinnen leiten Sie für die wichtigen Alltagsübungen des Beckenbodens in der Gruppe an. Weiter zeigen sie Ihnen das haltungsgerechte
Heben und Tragen des Babys im Alltag. Alles Dinge, die für Sie im Babyalltag wichtig sind, um Ihren Rücken und Beckenboden zu entlasten.

Die Nähe zwischen Baby und Mutter macht das Training zu einem sehr intensiven Erlebnis, das eine enge Bindung fördern kann. Dadurch erlebt das Baby Sicherheit und schöpft Vertrauen. Auch der Kontakt mit anderen Babys
ist sehr positiv für die Entwicklung.

Der Kurs beinhaltet 8 Lektionen à 60 Minuten und findet jeweils am Dienstagvormittag von 10.00 bis 11.00 Uhr statt.

Gruppengrösse: min. 4 bis 6 Teilnehmerinnen plus Babys

Bitte beachten Sie:
Der Kurs startet erst mit Erreichung der Mindestteilnehmerzahl. Ein Einstieg in eine laufende Gruppe ist möglich, sofern Platz vorhanden ist. Einzahlung des Kursgeldes bitte vor Kursbeginn (Bankdetails in Broschüre)

Uhrzeit
10:00 Uhr bis 11:00 Uhr
Standort
Kantonsspital Baselland
Standort Laufen
Veranstaltungsort
Physiotherapie
Bereich
Frauenklinik, Therapien, Physiotherapie
Art der Veranstaltung
Kurs
Zielgruppe
Bevölkerung
Referent
Marie-Louis Franke, Physiotherapeutin und Mutter
Teilnahmekosten
CHF 192.00
Kontakt für Rückfragen
Tel. +41 61 400 84 08

Unser Kursangebot 2018 (PDF)
Rückbildungsgymnastik mit oder ohne Baby
Kursangebot Physiotherapie Laufen

Kalendereintrag hinzufügen

Die gezielten Übungen unterstützen den natürlichen Rückbildungsprozess und das Körperbewusstsein. Sie dienen der Kräftigung der Bauch- und Beckenbodenmuskulatur, sowie der Inkontinenz- (Harnverlust) und Senkungsprophylaxe. 

Der Kurs findet 6 bis 10 Wochen nach der Geburt statt und wird von der Physiotherapie angeboten.

Insgesamt sind es 8 Abende à 1 Stunde, jeweils Dienstag 17.00 bis 18.00 Uhr oder 18.00 bis 19.00 Uhr.

Während den Schulferien (BL) findet kein Kurs
statt, ausser in den Sommerferien nach Absprache
mit der Kursleitung.

Die Anmeldung gilt als verbindlich für 8 Mal innerhalb von 10 Wochen.

Gruppengrösse: 4 bis 6 Frauen, laufender Einstieg in bestehende Gruppe möglich

Nächster Kursbeginn auf Anfrage

Uhrzeit
17:00 Uhr bis 18:00 Uhr
Standort
Kantonsspital Baselland
Standort Liestal
Veranstaltungsort
Kantonsspital Baselland, Standort Liestal, 1. Untergeschoss, Physiotherapie, Turnsaal.
Bereich
Frauenklinik, Therapien
Art der Veranstaltung
Kurs
Zielgruppe
Bevölkerung, Mitarbeitende, Patienten
Referent
Physiotherapeutinnen des Kantonsspital Baselland
Teilnahmekosten
CHF 192.-
Kontakt für Rückfragen
Tel. +41 61 925 26 60
Anmeldung an
Tel. +41 61 925 26 60

KSBL_Li_Kursangebot_GESAMT_Physiotherapie.pdf
KSBL_Li_Rueckbildungsgymnastik_Physiotherapie.pdf

Kalendereintrag hinzufügen

Die gezielten Übungen unterstützen den natürlichen Rückbildungsprozess und das Körperbewusstsein. Sie dienen der Kräftigung der Bauch- und Beckenbodenmuskulatur, sowie der Inkontinenz- (Harnverlust) und Senkungsprophylaxe. 

Der Kurs findet 6 bis 10 Wochen nach der Geburt statt und wird von der Physiotherapie angeboten.

Insgesamt sind es 8 Abende à 1 Stunde, jeweils Dienstag 17.00 bis 18.00 Uhr oder 18.00 bis 19.00 Uhr.

Während den Schulferien (BL) findet kein Kurs
statt, ausser in den Sommerferien nach Absprache
mit der Kursleitung.

Die Anmeldung gilt als verbindlich für 8 Mal innerhalb von 10 Wochen.

Gruppengrösse: 4 bis 6 Frauen, laufender Einstieg in bestehende Gruppe möglich

Nächster Kursbeginn auf Anfrage

Uhrzeit
18:00 Uhr bis 19:00 Uhr
Standort
Kantonsspital Baselland
Standort Liestal
Veranstaltungsort
Kantonsspital Baselland, Standort Liestal, 1. Untergeschoss, Physiotherapie, Turnsaal.
Bereich
Frauenklinik, Therapien
Art der Veranstaltung
Kurs
Zielgruppe
Bevölkerung, Mitarbeitende, Patienten
Referent
Physiotherapeutinnen des Kantonsspital Baselland
Teilnahmekosten
CHF 192.-
Kontakt für Rückfragen
Tel. +41 61 925 26 60
Anmeldung an
Tel. +41 61 925 26 60

KSBL_Li_Kursangebot_GESAMT_Physiotherapie.pdf
KSBL_Li_Rueckbildungsgymnastik_Physiotherapie.pdf

Kalendereintrag hinzufügen

Was neun Monate gewachsen und sich ausgedehnt hat, braucht Zeit, um sich wieder rück zubilden.

Durch die Schwangerschaft und Geburt hat sich Ihr Körper verändert. Gezielte Rückbildungsgymnastik hilft, Ihr Wohlbefinden und Gleichgewicht im Körper zu aktivieren und den Beckenboden sanft zu stärken.
Die Beckenbodenmuskulatur hat eine wichtige Stütz- und Haltefunktion, welche nach der Schwangerschaft und der Geburt unbedingt wieder trainiert werden muss, um Problemen vorzubeugen. Unsere Instruktorinnen leiten Sie für die wichtigen Alltagsübungen des Beckenbodens in der Gruppe an. Weiter zeigen sie Ihnen das haltungsgerechte
Heben und Tragen des Babys im Alltag. Alles Dinge, die für Sie im Babyalltag wichtig sind, um Ihren Rücken und Beckenboden zu entlasten.

Die Nähe zwischen Baby und Mutter macht das Training zu einem sehr intensiven Erlebnis, das eine enge Bindung fördern kann. Dadurch erlebt das Baby Sicherheit und schöpft Vertrauen. Auch der Kontakt mit anderen Babys
ist sehr positiv für die Entwicklung.

Der Kurs beinhaltet 8 Lektionen à 60 Minuten und findet jeweils am Dienstagvormittag von 10.00 bis 11.00 Uhr statt.

Gruppengrösse: min. 4 bis 6 Teilnehmerinnen plus Babys

Bitte beachten Sie:
Der Kurs startet erst mit Erreichung der Mindestteilnehmerzahl. Ein Einstieg in eine laufende Gruppe ist möglich, sofern Platz vorhanden ist. Einzahlung des Kursgeldes bitte vor Kursbeginn (Bankdetails in Broschüre)

Uhrzeit
10:00 Uhr bis 11:00 Uhr
Standort
Kantonsspital Baselland
Standort Laufen
Veranstaltungsort
Physiotherapie
Bereich
Frauenklinik, Therapien, Physiotherapie
Art der Veranstaltung
Kurs
Zielgruppe
Bevölkerung
Referent
Marie-Louis Franke, Physiotherapeutin und Mutter
Teilnahmekosten
CHF 192.00
Kontakt für Rückfragen
Tel. +41 61 400 84 08

Unser Kursangebot 2018 (PDF)
Rückbildungsgymnastik mit oder ohne Baby
Kursangebot Physiotherapie Laufen

Kalendereintrag hinzufügen

Die gezielten Übungen unterstützen den natürlichen Rückbildungsprozess und das Körperbewusstsein. Sie dienen der Kräftigung der Bauch- und Beckenbodenmuskulatur, sowie der Inkontinenz- (Harnverlust) und Senkungsprophylaxe. 

Der Kurs findet 6 bis 10 Wochen nach der Geburt statt und wird von der Physiotherapie angeboten.

Insgesamt sind es 8 Abende à 1 Stunde, jeweils Dienstag 17.00 bis 18.00 Uhr oder 18.00 bis 19.00 Uhr.

Während den Schulferien (BL) findet kein Kurs
statt, ausser in den Sommerferien nach Absprache
mit der Kursleitung.

Die Anmeldung gilt als verbindlich für 8 Mal innerhalb von 10 Wochen.

Gruppengrösse: 4 bis 6 Frauen, laufender Einstieg in bestehende Gruppe möglich

Nächster Kursbeginn auf Anfrage

Uhrzeit
17:00 Uhr bis 18:00 Uhr
Standort
Kantonsspital Baselland
Standort Liestal
Veranstaltungsort
Kantonsspital Baselland, Standort Liestal, 1. Untergeschoss, Physiotherapie, Turnsaal.
Bereich
Frauenklinik, Therapien
Art der Veranstaltung
Kurs
Zielgruppe
Bevölkerung, Mitarbeitende, Patienten
Referent
Physiotherapeutinnen des Kantonsspital Baselland
Teilnahmekosten
CHF 192.-
Kontakt für Rückfragen
Tel. +41 61 925 26 60
Anmeldung an
Tel. +41 61 925 26 60

KSBL_Li_Kursangebot_GESAMT_Physiotherapie.pdf
KSBL_Li_Rueckbildungsgymnastik_Physiotherapie.pdf

Kalendereintrag hinzufügen

Die gezielten Übungen unterstützen den natürlichen Rückbildungsprozess und das Körperbewusstsein. Sie dienen der Kräftigung der Bauch- und Beckenbodenmuskulatur, sowie der Inkontinenz- (Harnverlust) und Senkungsprophylaxe. 

Der Kurs findet 6 bis 10 Wochen nach der Geburt statt und wird von der Physiotherapie angeboten.

Insgesamt sind es 8 Abende à 1 Stunde, jeweils Dienstag 17.00 bis 18.00 Uhr oder 18.00 bis 19.00 Uhr.

Während den Schulferien (BL) findet kein Kurs
statt, ausser in den Sommerferien nach Absprache
mit der Kursleitung.

Die Anmeldung gilt als verbindlich für 8 Mal innerhalb von 10 Wochen.

Gruppengrösse: 4 bis 6 Frauen, laufender Einstieg in bestehende Gruppe möglich

Nächster Kursbeginn auf Anfrage

Uhrzeit
18:00 Uhr bis 19:00 Uhr
Standort
Kantonsspital Baselland
Standort Liestal
Veranstaltungsort
Kantonsspital Baselland, Standort Liestal, 1. Untergeschoss, Physiotherapie, Turnsaal.
Bereich
Frauenklinik, Therapien
Art der Veranstaltung
Kurs
Zielgruppe
Bevölkerung, Mitarbeitende, Patienten
Referent
Physiotherapeutinnen des Kantonsspital Baselland
Teilnahmekosten
CHF 192.-
Kontakt für Rückfragen
Tel. +41 61 925 26 60
Anmeldung an
Tel. +41 61 925 26 60

KSBL_Li_Kursangebot_GESAMT_Physiotherapie.pdf
KSBL_Li_Rueckbildungsgymnastik_Physiotherapie.pdf

Kalendereintrag hinzufügen

« 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 »