Wer hilft im medizinischen Notfall?

Gewöhnlich ist Ihr Hausarzt oder Ihre Hausärztin Ihre erste Anlaufstelle, wenn es Ihnen gesundheitlich nicht gut geht. Auch diese sind ab und zu ferienhalber abwesend oder aus anderen Gründen nicht erreichbar. Oder Ihr Leiden verstärkt sich ausgerechnet nachts oder am Wochenende ausserhalb der Praxis-Öffnungszeiten.

nicht lebensbedrohlich 

T +41 61 261 15 15

In nicht lebensbedrohlichen Situationen steht Ihnen die «Medizinische Notrufzentrale (MNZ)» für ein beratendes Gespräch zur Verfügung.

Die offizielle 24h-Notrufzentrale der Hausärztinnen / Hausärzte, Zahnärztinnen / Zahnärzte, Psychiater/-innen und Apotheker/-innen für Basel-Stadt, Basel-Landschaft und Teile der Kantone Aargau und Solothurn ist rund um die Uhr erreichbar. 

 

Kinder-Notfall - Medgate Kids Line

T 0900 11 44 11
CHF 3.23 pro Minute

oder per App (Download auf medgate)

Handelt es sich beim Patienten/bei der Patientin um ein Kind ist die Medgate Kids Line rund um die Uhr erreichbar.

 

dringender Notfall

Manchmal ist der Gang auf eine der Notfallstationen oder auf die Notfallpermanence des Kantonsspitals Baselland (KSBL) unumgänglich. An unseren Standorten Liestal, Bruderholz und Laufen sind diese an sieben Tagen rund um die Uhr offen. Wenn Sie uns brauchen, sind wir für Sie da.

 

lebensbedrohlich

144 (Notruf)

In lebensbedrohlichen Situation verlieren Sie keine Zeit und rufen Sie die Rettung über den Notruf 144 oder 112.

 


Kontakt

Liestal Bruderholz Laufen
+41 61 925 25 25 +41 61 436 36 36 +41 61 400 80 80
Bitte beachten Sie, dass wir administrative Anfragen, z.B. zu Laborresultaten, Berichtskopien, Arbeitszeugnissen etc., nur schriftlich entgegennehmen können. Bitte wenden Sie sich dazu an das entsprechende Sekretariat:

Kantonsspital Baselland
Sekretariat Notfall 
Rheinstrasse 26 
4410 Liestal

notfall.liestal@ksbl.ch

Kantonsspital Baselland
Sekretariat Notfall
4101 Bruderholz

notfall.bruderholz@ksbl.ch

Gesundheitszentrum Laufen
Bahnhofstrasse 4
4242 Laufen

gzl@ksbl.ch


 

Medical emergency?

Que faire en cas d'urgence

Contatti utili in caso d’emergenza

Acil durumda ne yapılmalı?

Šta raditi u hitnom slučaju?

 

Medical emergency?

  

Que faire en cas d'urgence?

 

 

Contatti utili in caso d’emergenza

  

Acil durumda ne yapılmalı?

 

 

Šta raditi u hitnom slučaju?

Leitende Ärzt/-innen

Dr. med. Nicolas Geigy

Dr. med. Nicolas Geigy
Facharzt für Allgemeine Innere Medizin / Klinische Notfallmedizin (SGNOR)
Chefarzt Notfallzentrum
Co-Leiter Plattform INOA (Intensivmedizin, Notfallmedizin, OP-Management, Anästhesie)
Tel. +41 61 925 22 48

Dr. med. Franz Bürgler

Dr. med. Franz Bürgler
Facharzt für Allgemeine Innere Medizin / Klinische Notfallmedizin (SGNOR)
Leitender Arzt
Tel. +41 61 925 32 59

Oberärzt/-innen

Dr. med. Ferdinand Brinckmann

Dr. med. Ferdinand Brinckmann
Facharzt für Chirurgie
Oberarzt
Klinische Notfallmedizin (SGNOR)
Tel. +41 61 925 32 59

Dr. med. Michèle Gafner

Dr. med. Michèle Gafner
Stv. Oberärztin
Tel. +41 61 925 32 59

Dr. med. Moritz Haenel

Dr. med. Moritz Haenel
Facharzt für Allgemeine Innere Medizin / Klinische Notfallmedizin (SGNOR)
Oberarzt
Tel. +41 61 925 32 59

Dr. med. Nadine Périat

Dr. med. Nadine Périat
Fachärztin für Allgemeine Innere Medizin / Klinische Notfallmedizin (SGNOR)
Oberärztin
Tel. +41 61 925 32 59

Pflege

 Philipp Schoch

Philipp Schoch
Pflegeleiter Notfallzentrum
Tel. +41 61 925 23 52

 Jeannette Hirt

Jeannette Hirt
Stv. Stationsleiterin Notfallzentrum
Tel. +41 61 925 23 52