30. März 2021

Neuer Notarztwagen für das KSBL

Nach einjähriger Planung und Umsetzung war es Anfang März 2021 so weit. Der Rettungsdienst des KSBL konnte seinen neuen Notarztwagen der Marke Mercedes-Benz Vito 4X4 entgegennehmen.

Das Notarzteinsatzfahrzeug (NEF) verfügt über alle nötigen Materialien, die einen Einsatz auch ohne Rettungswagen ermöglichen. Zusätzlich ist es mit weiterem Material für erweiterte ärztliche Techniken ausgestattet. Erstmals steht im NEF auch ein grosszügiger Arbeitsplatz zur Verfügung, der bei schlechter Witterung oder während eines Grossereignisses genutzt werden kann.

Bei lebensbedrohlichen Zuständen oder entsprechenden Verletzungsmustern wird von der Sanitätsnotrufzentrale zusätzlich zum Rettungswagen auch ein Notarzt aufgeboten. Das kommt im Einsatzgebiet des Rettungsdienstes KSBL pro Jahr bei mehr als 800 Einsätzen vor - Tendenz steigend. Das KSBL beteiligt sich, zusammen mit dem USB, an der Notarzt-Ausbildungsstätte Nordwestschweiz und hat sich für einen hohen Standard verpflichtet. Das neue NEF entspricht dieser Verpflichtung und trägt zu einer weiteren Verbesserung der Rettungskette bei.


Kommentare

Noch Zeichen möglich

Seien Sie die erste Person, die diesen Beitrag kommentiert!