21. Oktober 2020

Erneute Akkreditierung des Gefässzentrums durch die Union Schweizerischer Gesellschaften für Gefässkrankheiten (USSG)

Seit 2013 ist das Gefässzentrum an den Standorten Liestal und Bruderholz durch die USGG akkreditiert. In diesem Herbst erfolgte nun die erneute Anerkennung als «Gefässzentrum Kantonsspital Baselland Liestal Bruderholz» durch die USGG. Mit dieser Qualifikation erkennt die USGG die hohe Behandlungsqualität der Gefässmedizin mit den verschiedenen involvierten Gefäss-Spezialisten am KSBL an. Bei der Visitation durch die USGG wurde insbesondere die ausgezeichnete interdisziplinäre und standortübergreifende Zusammenarbeit der beteiligten Disziplinen hervorgehoben.

Im Zentrum des anspruchsvollen Zertifikationsverfahrens durch das Fachorgan steht neben der Beurteilung der interdisziplinären Zusammenarbeit der beteiligten Angiologen, Gefässchirurgen und interventionellen Radiologen die hohe fachliche Qualität und Exper tise, die bei der Diagnostik und Therapie von Gefässerkrankungen auf allen Stufen nachzuweisen sind. Das Visitationsteam hat sich über die Infrastruktur-und Prozessqualität sehr positiv geäussert und bestätigt, dass die Zufriedenheit aller beteiligten Spezialisten hoch und damit ganz im Sinne der USGG ist. Die Anerkennung als Gefässzentrum bestätigt, dass die ualitätssichernden Massnahmen intern und extern wie auch die stetige Aus- und Weiterbildung der Ärzte ist auf hohem Niveau gewährleistet ist.
Standort- und disziplinübergreifend werden alle gefässmedizinischen Probleme gemeinsam im Rahmen von regelmässigen Rapporten besprochen und ein individuell optimal abgestimmtes Therapiekonzept nach neuesten Standards erstellt, das dem Patienten vorgeschlagen wird. Alle Behandlungsmöglichkeiten stehen dabei zur Verfügung - konservative, operative, interventionelle oder Kombinationsverfahren. Zum zertifizierten efässzentrum KSBL gehört auch das moderne ambulante Venenzentrum auf dem Bruderholz.


Kommentare

Noch Zeichen möglich

Seien Sie die erste Person, die diesen Beitrag kommentiert!